Tuesday , May 28 2024
Home / Windows / Windows Update-Fehler 0xc1900104

Windows Update-Fehler 0xc1900104

Viele Windows-Benutzer haben sich über einen Fehler beschwert, auf den sie gestoßen sind, als sie versuchten, ihr Betriebssystem zu aktualisieren. Die Fehlermeldung, die sie alle melden, trägt den Fehler 0xc1900104 auf der Windows Update-Seite.

Der Windows Update-Fehlercode 0xc1900104 zeigt eines von zwei Dingen an, entweder das wiederhergestellte/reservierte Laufwerk Ihres Computers geht zur Neige oder hat keinen Speicherplatz mehr oder der Installationsvorgang des jeweiligen Updates konnte nicht innerhalb einer festgelegten Zeit abgeschlossen werden (MOSETUP_E_PROCESS_TIMEOUT). Es gibt auch einen Fehler im Conexant-Audiogerätetreiber, der für diesen Fehler bekannt ist.

Der Fehler (0xc1900104) erscheint normalerweise, wenn ein 20H2-Update bei einem bestimmten Prozentpunkt (normalerweise um die 60-Prozent-Marke) nicht abgeschlossen wird.

Nachdem dies gesagt ist, lassen Sie uns, bevor wir auf die möglichen Korrekturen eingehen, etwas tiefer in die möglichen Ursachen dieses Fehlers eintauchen.

Was verursacht den Windows Update-Fehler 0xc1900104?

Es ist bekannt, dass der Aktualisierungsfehler 0xc1900104 aus einer Vielzahl von Gründen auftritt. Die häufigsten sind im Folgenden aufgeführt:

Wenig Speicherplatz: Eine sehr häufige Ursache für den Fehlercode 0xc1900104 ist ein Mangel an verfügbarem Festplattenspeicher. Um ein Feature-Update zu installieren, sind mindestens 16 MB freier Speicherplatz erforderlich. Wenn Ihnen also der freie Speicherplatz ausgeht, ist es vielleicht an der Zeit, etwas dagegen zu unternehmen.

Inkompatibler Conexant-Gerätetreiber: Wenn Ihr System mit einem Conexant-Audiogerät geliefert wurde, ist es möglich, dass der zur Unterstützung verwendete Treiber veraltet ist. In solchen Situationen kann es dazu führen, dass die Windows Update-Komponente während der Installation(en) angehalten wird.

BIOS ist veraltet: Es ist möglich, dass der Aktualisierungsprozess aufgrund einer veralteten BIOS-Version fehlschlägt. Möglicherweise können Sie dieses Problem beheben, indem Sie Ihr Motherboard flashen.

Wenn wir uns weiter ansehen, dass wenig Speicherplatz eine mögliche Ursache für den Fehlercode 0xc1900104 ist, stellen wir fest, dass dies auch das Ergebnis einer kleinen Systempartitionsgröße sein kann.

Die Partition, auf der Ihr Betriebssystem installiert ist, muss mindestens 20 GB groß sein. Wenn Sie beispielsweise eine neue Kopie von Windows 10 auf einer Partition dieser Größe installieren würden, würde dies den gesamten verfügbaren Speicherplatz beanspruchen.

Eine weitere häufige, aber mögliche Ursache könnte ein beschädigter Update-Ordner sein. Alle Windows-Updates werden in einen Ordner namens SoftwareDistribution heruntergeladen, bevor sie auf dem System installiert werden. Wenn dieser Ordner beschädigt wird, können zukünftige Updates versehentlich beschädigt werden.

Wie auch immer, im Folgenden werden wir mögliche Lösungen zur Behebung des Fehlers 0xc1900104 untersuchen.

So beheben Sie das Problem – Fehlercode 0xc1900104.

Bevor Sie also eine der folgenden Lösungen untersuchen, sollten Sie als Erstes sicherstellen, dass Sie keine ausstehenden Updates haben, außer dem, das ständig fehlschlägt.

Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, schlage ich vor, dass Sie erst dann die vielen unten beschriebenen Lösungen ausprobieren.

Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Die Windows Update-Problembehandlung ist ein integriertes Windows-Tool, mit dem häufige Ursachen von Windows Update-Problemen auf Ihrem System identifiziert und behoben werden können. Es ist relativ einfach zu bedienen, obwohl es sehr begrenzt ist, also würde ich vorschlagen, dass Sie Ihre Erwartungen in Schach halten.

Trotzdem ist es einen Versuch wert. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verwendung dieses Tools finden Sie in meinem Beitrag zur Behebung des Fehler 0x800f0845.

Entfernen Sie den Conexant-Treiber

Eine mögliche Ursache für Fehler 0xc1900104 ist ein beschädigter oder veralteter Conexant-Treiber. Es gibt jedoch eine Problemumgehung.

Für diejenigen unter Ihnen, die in diese Kategorie fallen und ein Conexant-Audiogerät haben, sollten Sie es deaktivieren und deinstallieren. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen:

1. Booten Sie als Administrator in Ihr System.

2. Drücken Sie dann die Windows-Taste + R, geben Sie devmgmt.msc ein und klicken Sie auf OK.

3. Dadurch wird der Geräte-Manager geöffnet. Klicken Sie von hier aus auf das Symbol > neben Sound-, Video- und Gamecontroller, klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Conexant-Audiogerät und klicken Sie auf Gerät deinstallieren.

Hinweis: Führen Sie nach Abschluss Schritt 3 aus, um das/die Conexant-Audiogerät(e) unter Audioeingänge und -ausgänge (falls aufgeführt) im Geräte-Manager zu entfernen.

4. Zuletzt starten Sie Ihr System neu und versuchen Sie Windows Update erneut.

BIOS aktualisieren

Wie bereits erwähnt, ist es möglich, dass das Windows Update aufgrund eines veralteten BIOS fehlschlägt. Um diese mögliche Ursache zu beheben, sollten Sie über ein Update nachdenken.

WARNUNG: Das BIOS ist ein äußerst sensibler Bereich des Systems. Falls ein BIOS-Update fehlschlägt, kann es Ihr System vollständig funktionsunfähig machen.

Um Ihr BIOS zu aktualisieren, müssen Sie wissen, welches Motherboard Sie haben. Wenn Sie eine Markenmaschine haben. Dann sollten Sie das neueste BIOS-Update auf der offiziellen Website Ihres Computers finden können.

Andernfalls müssen Sie die Website des Motherboard-Herstellers besuchen, um das BIOS von dort herunterzuladen.

Ich schlage vor, dass Sie das Handbuch Ihres Motherboards konsultieren, um weitere Anweisungen zu erhalten, wie Sie dies richtig und sicher tun.

Manuelles Update

Wenn alle Lösungen bis zu diesem Punkt den Fehlercode 0xc1900104 nicht beheben konnten, sollten Sie eine manuelle Installation des Funktionsupdates versuchen. Dazu müssen Sie die offizielle Windows-Installationsseite von Microsoft besuchen und von dort das neueste große Update herunterladen.

In meinem Beitrag zur Behebung des Fehlers 0xc190012e finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie dies richtig machen.

Erhöhen Sie die Partitionsgröße

Eine mögliche Ursache für Fehler 0xc1900104 ist wenig Speicherplatz, der durch Erhöhen der Partitionsgröße Ihrer Festplatte behoben werden kann.

Hinweis: Diese Lösung hängt davon ab, ob Sie nicht zugeordneten Speicherplatz auf Ihrer Festplatte haben oder nicht.

Windows Update benötigt nur wenig Festplattenspeicher, um ein Update abzuschließen, obwohl dies variieren kann.

Wie auch immer, um die Partitionsgröße Ihrer Festplatte zu erhöhen, gehen Sie einfach wie folgt vor:

1. Starten Sie Ihr System als Volladministrator.

2. Drücken Sie dann die Windows-Taste + R, geben Sie diskmgmt.msc ein und klicken Sie auf OK.

3. Dadurch wird die Datenträgerverwaltung aufgerufen. Von hier aus müssen Sie überprüfen, ob Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz haben oder nicht. Wenn Sie dies tun, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr primäres Laufwerk C: und wählen Sie dann Volume erweitern.

4. Dadurch wird ein Applet „Volume erweitern“ geöffnet. Wählen Sie hier die Festplatte aus, die nicht zugeordneten Speicherplatz enthält, und klicken Sie dann auf „Weiter“.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass der maximale Speicherplatz in MB ausgewählt ist.

5. Bei korrekter Ausführung sollte der Vorgang abgeschlossen sein.

Hinweis: Dieses Datenträgerverwaltungstool hat seine Einschränkungen, sodass Sie möglicherweise feststellen, dass Sie die Lautstärke Ihres Laufwerks nicht erweitern können. In solchen Situationen ist es am besten, Software von Drittanbietern zu verwenden.

6. Sobald Sie die Größe Ihrer Festplatte erfolgreich erhöht haben, können Sie jetzt versuchen, Windows Update erneut auszuführen.

Windows-Update zurücksetzen

Eine weitere mögliche Ursache für den Windows Update-Fehler 0xc1900104 ist die Beschädigung eines oder mehrerer Dienste, die zur Windows Update-Komponente gehören. In Situationen wie dieser hat es sich als möglich herausgestellt, die Situation zu lösen, indem alle Windows Update-Dienste neu gestartet und/oder zurückgesetzt werden.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu finden Sie in meinem Beitrag zur Behebung des Fehler 0x8007000d.

 

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 | Wie repariert man?

Dieser Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 kommt recht häufig vor. Ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *