Wednesday , February 21 2024
Home / Windows / Wie setze ich Windows 11 auf Werkseinstellungen zurück?

Wie setze ich Windows 11 auf Werkseinstellungen zurück?

Wenn Ihr Computer Probleme hat oder Sie ihn bereinigen oder verkaufsfertig machen möchten, denken Sie vielleicht darüber nach, Windows 11 auf die ursprünglichen Einstellungen zurückzusetzen. Das bedeutet, dass Sie Ihren PC wieder in den Zustand versetzen, in dem er war, ohne alles komplett zu löschen und Windows neu zu installieren. Glücklicherweise verfügt Windows 11 über integrierte Tools, die diesen Vorgang erleichtern.

So setzen Sie Windows 11 mit lokaler Neuinstallation auf die Werkseinstellungen zurück

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Windows 11 zurückzusetzen und alle Ihre Daten zu löschen:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen auf Ihrem Windows 11-Computer.
  • Klicken Sie auf System und wählen Sie dann Wiederherstellung.

  • Klicken Sie in den Wiederherstellungsoptionen auf die Schaltfläche „PC zurücksetzen“.

  • Wählen Sie „Alles entfernen“.

  • Wählen Sie „Lokale Neuinstallation“, um das lokale Image für die Neuinstallation zu verwenden.

  • Weiter klicken.”
  • Klicken Sie zum Starten auf „Zurücksetzen“.

Sobald dies erledigt ist, ist Windows 11 wieder in dem Zustand, in dem Sie es zum ersten Mal installiert haben, und alles auf Ihrem Computer wird gelöscht.

Zurücksetzen von Windows 11 auf die Werkseinstellungen mit Cloud-Download

Gehen Sie wie folgt vor, um einen Windows 11-Computer mithilfe der Cloud-Backup- und Download-Option zurückzusetzen, ohne Ihre Dateien zu behalten:

  • Öffnen Sie die Einstellungen.
  • Klicken Sie auf System und wählen Sie dann Wiederherstellung.

  • Klicken Sie unter den Wiederherstellungsoptionen auf die Schaltfläche „PC zurücksetzen“.

  • Wählen Sie „Alles entfernen“.

  • Wählen Sie die Cloud-Download-Option, um eine neue Kopie von Windows 11 zu erhalten.

  • Wenn Sie möchten, klicken Sie auf „Einstellungen ändern“, um Optionen für die Verschenkung oder den Verkauf des Geräts festzulegen.

  • Aktivieren Sie den Schalter „Daten bereinigen“, um alles sicher zu löschen.
  • Klicken Sie auf Bestätigen.
  • Weiter klicken.
  • Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, lädt Ihr Gerät eine neue Kopie derselben Windows 11-Version herunter, die es zuvor hatte, und alles auf der Festplatte wird gelöscht.

Windows 11 vom Boot aus auf die Werkseinstellungen zurücksetzen (BIOS)

So setzen Sie Windows 11 mithilfe einer lokalen Neuinstallation oder eines Cloud-Downloads vom Booten zurück:

  • Schalte deinen Computer ein.
  • Unmittelbar nachdem der Computer seine ersten Prüfungen (POST) durchgeführt hat, drücken Sie erneut die Ein-/Aus-Taste, um ihn auszuschalten.
  • Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2; Ihr Computer sollte in die Windows-Wiederherstellungsumgebung wechseln.
  • Wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie es mit anderen Möglichkeiten, auf die erweiterten Starteinstellungen zuzugreifen.
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen.
  • Klicken Sie auf Fehlerbehebung.

  • Wählen Sie „Diesen PC zurücksetzen“.

  • Wählen Sie „Alles entfernen“, um die Festplatte zu leeren und ein neues Windows 11 zu installieren.

  • Wählen Sie „Nur meine Dateien entfernen“, wenn Sie das Gerät behalten möchten, oder „Laufwerk vollständig bereinigen“, wenn Sie es entfernen möchten.

  • Wählen Sie „Cloud-Download“, um Windows 11 erneut zu erhalten, oder „Lokale Neuinstallation“, um das verfügbare Image zu verwenden.

  • Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Nach diesen Schritten kehrt Ihr Computer zu seinen Standardeinstellungen zurück, indem er alles löscht und eine neue Kopie von Windows 11 installiert. Wenn Sie die Cloud-Download-Option wählen, erhält er dieselbe Version von Windows 11, die sich auf Ihrem Computer befand. Beachten Sie, dass das System dadurch nicht auf eine neuere Version aktualisiert wird.

Nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Wenn Sie Ihr Gerät verkaufen, können Sie loslegen. Wenn Sie jedoch mit dem Gerät noch einmal von vorne beginnen möchten, müssen Sie mehr tun. Dazu gehört die Suche nach möglicherweise fehlenden Updates und Treibern, das Wiederherstellen Ihrer Dateien und die Neuinstallation von Apps aus einem Backup.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Zurücksetzen Ihres Windows 11-Geräts viele Probleme beheben kann. Egal, ob Sie neu anfangen möchten oder Schwierigkeiten beim Einstieg haben, diese einfachen Anweisungen können Ihnen helfen. Mit der richtigen Methode können Sie Ihr Gerät zurücksetzen, Ihre Dateien schützen oder von vorne beginnen.

 

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 | Wie repariert man?

Dieser Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 kommt recht häufig vor. Ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *