Tuesday , May 28 2024
Home / Netflix / Netflix-Fehlercode UI-800-3

Netflix-Fehlercode UI-800-3

Der Netflix-Fehlercode UI-800-3 ist eine Fehlermeldung, die darauf hinweist, dass die von der Anwendung gespeicherten Cache-Daten beschädigt sind. Diese Fehlermeldung fordert die Benutzer auf, das Streaming-Gerät oder das verbundene Netzwerk neu zu starten, um dieses Problem zu lösen.

Variationen und Ursachen

Wie bereits erwähnt, hat diese Fehlermeldung verschiedene Variationen und jede ihrer Varianten hat einen bestimmten Grund.

FEHLERMELDUNG                                                          URSACHE

UI-800-3 (205040)
Schlechte Informationen auf dem Gerät
UI-800-3 (100018)
Beschädigter Cache auf dem Gerät
UI-800-3 (307006)
Hardwareproblem

 

Abgesehen von den Variationen kann manchmal der Netflix-Server (selbst) der Grund für dieses Problem sein.

Ebenso tritt diese Fehlermeldung auch auf, wenn das Streaming-Gerät eine alte Netflix-Adresse zwischengespeichert hat, die nicht mehr funktioniert. Wir empfehlen daher, den DNS-Server in Ihren Routereinstellungen (vorübergehend) zu ändern, um den Cache zu löschen.

Lassen Sie uns nun zu den Schritten zur Fehlerbehebung dieser Fehlermeldung übergehen.

Lösungen und Korrekturen

Wie beim Netflix-Fehlercode NW-3-6 sehen sich Benutzer dieser Fehlermeldung auf verschiedenen Streaming-Geräten gegenüber. Einige der häufigsten sind:

  • Xbox One
  • LG-Fernseher
  • Mi-Box
  • Xiaomi

Unabhängig davon, ob Sie eines der oben genannten Streaming-Geräte verwenden oder nicht, können Sie die folgenden Lösungen ausprobieren, um diese Fehlermeldung zu beheben.

Voraussetzungen & Tipps

  • Bevor Sie zu den Hauptlösungen dieses Fehlercodes übergehen, empfehlen wir zu überprüfen, ob der Netflix-Dienst in Ihrer Region einwandfrei funktioniert oder nicht. Sie können den Downdetector für Netflix verwenden, um den Status von Netflix zu ermitteln. Sie können sogar feststellen, ob #netflixdown in einem Support-Forum angesagt ist oder nicht.
  • Wenn Netflix in Ihrer Region gut funktioniert, überprüfen Sie, ob Ihr Netzwerk stabil genug ist, um Netflix im Moment zu streamen oder nicht.

Wenden Sie nun die folgenden Techniken an, um diesen Fehlercode zu beheben, wenn Sie die oben genannten Voraussetzungen erfüllt haben.

1. Zurücksetzen der Netflix-Anwendung

Wenn Sie den Fehlercode „UI-800-3 (205040)“ sehen, gefolgt von „Netflix hat einen Fehler festgestellt. Retrying in X secondes.“ Fehlermeldung, sollten Sie erwägen, die Anwendung zurückzusetzen.

Durch das Zurücksetzen der Anwendung werden alle zwischengespeicherten und gespeicherten Daten gelöscht, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Wenn auf Ihrem Gerät fehlerhafte Konfigurationen gespeichert sind, werden diese gelöscht und Netflix kehrt in seinen ursprünglichen Zustand zurück, als Sie die Anwendung installiert haben.

2. Power Cycling Smart TV und Zurücksetzen der Netflix-Anwendung

Wenn Sie auf einem LG-Fernseher mit dem Netflix-Fehlercode UI-800-3 (104001) konfrontiert werden, empfehlen wir, Ihr Streaming-Gerät zuerst aus- und wieder einzuschalten und dann die Netflix-Anwendung zurückzusetzen. Diese Technik hat bei anderen funktioniert und wird definitiv bei Ihnen funktionieren.

Schritte zum Aus- und Wiedereinschalten des Streaming-Geräts

  • Fahren Sie zunächst Ihr Streaming-Gerät vollständig herunter und trennen Sie es vom Stromkabel.

Hinweis: Verwenden Sie nicht den Schlafmodus Ihres Streaming-Geräts. Schalten Sie stattdessen das Streaming-Gerät vollständig aus

  • Lassen Sie nun Ihr Streaming-Gerät für 3-10 Minuten ausgeschaltet.
  • Schließen Sie Ihr Streaming-Gerät nach 3-10 Minuten an das Netzkabel an und schalten Sie es ein.

Schritte zum Zurücksetzen der Netflix-Anwendung

Setzen Sie nun die Netflix-Anwendung entsprechend Ihrem Streaming-Gerät zurück, um diesen Vorgang abzuschließen.

Nach dem Zurücksetzen der Anwendung fordert Ihr Streaming-Gerät Sie auf, sich erneut bei Ihrem Netflix-Konto anzumelden. Überprüfen Sie nach der Anmeldung, ob das Problem dadurch behoben wurde

Herstellen einer Verbindung mit einem WLAN-Hotspot und Zurücksetzen der Netflix-Anwendung

Wenn Sie die oben genannten Lösungen nicht hilfreich fanden und der Netflix-Fehlercode UI-800-3 (104001) weiterhin auf Ihrem Fernseher angezeigt wird, empfehlen wir Ihnen, das Netzwerk Ihres Streaming-Geräts auf den mobilen 4G-Hotspot umzustellen.

Hinweis: Diese Lösung funktioniert, wenn Sie über ein 4G- oder LTE-Mobilfunknetz verfügen

Schritte zum Wechseln zum mobilen Wi-Fi-Hotspot

  • Schalten Sie zuerst Ihr Heim-WLAN aus (mit dem Ihr Streaming-Gerät verbunden ist).

  • Erstellen Sie dann einen mobilen WLAN-Hotspot entsprechend Ihrem Gerätetyp.
  • (Nachdem Sie einen mobilen WLAN-Hotspot erstellt haben) Verbinden Sie nun Ihr Streaming-Gerät mit Ihrem mobilen Hotspot, indem Sie den Namen finden und das Passwort eingeben.

Schritte zum Zurücksetzen der Netflix-Anwendung

  • Setzen Sie dann die Netflix-Anwendung entsprechend Ihrem Streaming-Gerät zurück

Schritte zum Anmelden bei der Netflix-Anwendung

  • Sobald Sie die Anwendung erfolgreich zurückgesetzt haben, öffnen Sie sie erneut und Sie werden aufgefordert, sich mit Ihrem Netflix-Konto anzumelden. Geben Sie also Ihre Netflix-Anmeldeinformationen ein, um sich erfolgreich bei Ihrem Konto anzumelden

  • Schalten Sie jetzt Ihr Heim-WLAN ein

  • Ändern Sie dann das Netzwerk Ihres Streaming-Geräts wieder auf Ihr Heimnetzwerk.

Überprüfen Sie, ob diese Technik für Sie funktioniert hat oder nicht, weil sie sich für andere als nützlich erwiesen hat. Aber wenn diese Technik überhaupt nicht funktioniert hat, versuchen Sie die nächste Lösung.

Ändern des DNS-Servers in den Router-Einstellungen

Wie bereits erwähnt, speichert das Streaming-Gerät manchmal die alte Netflix-Adresse, die jetzt unbrauchbar ist. Daher sehen sich die Leute auch dieser Fehlermeldung aufgrund der alten zwischengespeicherten Netflix-Adresse gegenüber. Aus diesem Grund werden wir den DNS-Server in den Routereinstellungen ändern, um dieses Problem zu lösen. Versuchen Sie also die folgenden Schritte.

Schritte zum Finden der IP-Adresse

Öffnen Sie zunächst die „Eingabeaufforderung“ auf Ihrem PC und geben Sie den folgenden Befehl ein:

ipconfig

Nachdem Sie den Befehl ausgeführt haben, können Sie nach unten scrollen, um den Eintrag mit dem Namen „Default Gateway“ zu finden, da dies die IP-Adresse Ihres Routers ist.

Schritte zum Anmelden auf der Anmeldeseite des Routers

  • Öffnen Sie nun einen beliebigen Browser auf Ihrem Computer, geben Sie die IP-Adresse Ihres Routers in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Sobald Sie sich auf der Anmeldeseite befinden, geben Sie die Anmeldeinformationen Ihres Routers ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“.

Hinweis: Wenn Sie die Anmeldeinformationen Ihres Routers nicht kennen, können Sie auf der Rückseite Ihres Routers nachsehen und die Einträge mit der Bezeichnung „Benutzername“ und „Passwort“ auswählen.

  • Nach Eingabe der Anmeldeinformationen gelangen Sie auf die Konfigurationsseite des Routers.

Hinweis: Die Benutzeroberfläche der Konfigurationsseite des Routers variiert von Router zu Router

  • Klicken Sie dann auf die Option „Netzwerk“ auf der rechten Seite und wählen Sie „WAN“ in der Option „Netzwerk“.

  • Ändern Sie nun den Wert „Primary DNS:“ gemäß Ihren bevorzugten DNS-Einstellungen.

Hinweis: Wenn Sie „8.8.8.8“ verwenden, versuchen Sie es mit „1.1.1.1“ oder umgekehrt

  • Nachdem Sie die bevorzugten Werte eingegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern“.

Schritte zum Überprüfen der Ergebnisse in der Netflix-Anwendung

  • Öffnen Sie nun die Netflix-Anwendung und prüfen Sie, ob sich diese Lösung für Sie als nützlich erwiesen hat oder nicht. Wenn der Fehler weiterhin besteht, versuchen Sie die nächste Lösung.

5. Aktualisieren des Betriebssystems

Wenn Sie auf „Mi Box“ oder „Roku Stick+“ mit dem Fehlercode UI-800-3 konfrontiert werden, empfehlen wir, das Betriebssystem Ihres Streamings zu aktualisieren. Versuchen Sie also die folgenden Schritte.

Schritte für Mi Box

  • Navigieren Sie zu den „Einstellungen“ von „Mi Box“.

  • Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie die Option „Geräteeinstellungen“.

  • Wählen Sie als Nächstes die Option „Info“.

  • Wählen Sie danach die Schaltfläche „ٗAktualisieren“.

  • Wählen Sie nun die Schaltfläche „Nach Update suchen“, um herauszufinden, ob ein Update verfügbar ist oder nicht.

Schritte für Roku Stick+

  • Navigieren Sie zunächst zum Startbildschirm, indem Sie die Home-Symbol-Taste auf der Roku-Fernbedienung drücken

  • Scrollen Sie dann nach unten zur Option „Einstellungen“ und wählen Sie darin die Option „System“.

  • Wählen Sie danach die Option „Systemaktualisierung“.

  • Tippen Sie nun auf die Schaltfläche „Jetzt prüfen“, um den Update-Verifizierungsprozess zu starten. Hier prüft Ihr Roku-Streaming-Gerät, ob ein Update verfügbar ist oder nicht.

Wenn ein Update verfügbar ist, installieren Sie es und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht. Wenn ja, versuchen Sie die nächste Lösung.

Hinweis: Obwohl wir diese Lösung für Roku Stick+ und Mi Box getestet haben, können Sie sie auf andere Streaming-Geräte wie NVIDIA Shield TV usw. anwenden.

6. Aktualisieren der Netflix-Anwendung

Manchmal tritt dieses Problem aufgrund der veralteten Netflix-Anwendung auf. Wenn dies also bei Ihnen der Fall ist, empfehlen wir, die Netflix-Anwendung auf die neueste Version zu aktualisieren, wodurch das Problem hoffentlich behoben wird.

Fazit

Dies sind die praktikablen Lösungen, die für den Netflix-Fehler UI-800-3 verfügbar sind. Aber wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat, verursacht entweder ein Hardwareproblem dieses Problem oder das Problem liegt am Ende von Netflix.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Netflix-Fehlercode: M7111-1331-5059

Jeder liebt es, verschiedene Filme, verschiedene Serien und verschiedene Shows in verschiedenen Sprachen zu sehen. …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *