Sunday , April 14 2024
Home / Apple / Überhitzung des iPhone 15 | Wie repariert man

Überhitzung des iPhone 15 | Wie repariert man

Überhitzung des iPhone 15  – Wenn Sie merken, dass sich Ihr iPhone 15 unangenehm warm oder sogar heiß anfühlt, geraten Sie nicht in Panik! Überhitzungsprobleme können durch verschiedene Faktoren verursacht werden. Sie können jedoch mehrere Maßnahmen ergreifen, um Ihr iPhone abzukühlen und eine weitere Überhitzung zu verhindern. Hier finden Sie eine Anleitung zur Behebung von Überhitzungsproblemen beim iPhone 15:

Apple ist sich sicher, dass das Problem, dass das neue iPhone 15 zu heiß wird, an der Software liegt, insbesondere an iOS 17.

Vor diesem Hintergrund finden Sie hier einige Tipps zur Linderung von Überhitzungsproblemen bei Ihrem iPhone 15.

Lasst uns gleich einsteigen!

1. Schließen Sie nicht verwendete Anwendungen

Apps verbrauchen weiterhin die Leistung Ihres iPhones, auch wenn Sie sie nicht direkt verwenden. Dies kann dazu führen, dass Ihr iPhone 15 härter arbeitet und zu warm wird. Wenn sich Ihr iPhone heiß anfühlt und Sie nicht sicher sind, warum, liegt das möglicherweise daran, dass viele Apps im Hintergrund ausgeführt werden.

  • Wischen Sie vom unteren Rand Ihres Displays nach oben, um den App-Umschalter zu öffnen.
  • Gehen Sie alle laufenden Anwendungen durch und identifizieren Sie diejenigen, die Sie nicht verwenden oder benötigen.
  • Streichen oder ziehen Sie eine App nach oben, um sie zu schließen.

Machen Sie so lange weiter, bis Sie alle Apps geschlossen haben, die Sie nicht verwenden.

2. Entfernen Sie Ihre Hülle

Wenn Sie eine Schutzhülle an Ihrem iPhone haben, kann es sein, dass diese Wärme einfängt. Entfernen Sie das Gehäuse, um eine bessere Luftzirkulation und Wärmeableitung zu ermöglichen.

Ein iPhone ist so konzipiert, dass sein Rahmen zur Wärmeableitung dient.

Wenn Sie eine Hülle an Ihrem iPhone 15 haben, könnte diese verhindern, dass die Hitze entweicht, wenn die leistungsstarken A16- und A17-Chips hart arbeiten. Ich empfehle, die Hülle abzunehmen, um zu prüfen, ob sie Ihnen hilft, wenn Sie große Aufgaben erledigen, wie zum Beispiel:

  • Spielen
  • Bearbeiten von Fotos/Videos
  • Aufnahme hochauflösender Videos
  • Streaming
  • Ausführen grafikintensiver Apps

3. Schalten Sie Bluetooth, WLAN oder Mobilfunkdaten aus

Drahtlose Dinge wie WLAN, Bluetooth und die Nutzung der Daten Ihres Telefons verbrauchen viel Akkuleistung.

Dadurch kann der Akku heiß werden und das Problem, dass das Telefon zu warm wird, noch verstärkt werden.

Um den Akku Ihres iPhone 15 zu schonen, schalten Sie diese Dinge aus, wenn Sie sie nicht benötigen.

4. Reduzieren Sie die Bildschirmhelligkeit

Eine hohe Bildschirmhelligkeit kann Wärme erzeugen. Verringern Sie die Bildschirmhelligkeit, um Ihr iPhone abzukühlen.

Der Bildschirm Ihres iPhone 15s kann im Freien eine Spitzenhelligkeit von 2000 Nits erreichen.

„Dadurch leistet die Batterie mehr Arbeit und produziert dadurch mehr Wärme.

Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, die Helligkeit Ihres Bildschirms zu verringern, wenn Sie nicht in hellem Sonnenlicht sind.

Das kühlt nicht nur Ihr iPhone ab, sondern schont auch den Akku.“

  • Einstellungen öffnen.
  • Wählen Sie Anzeige und Helligkeit.
  • Stellen Sie den Helligkeitsregler auf einen niedrigeren Wert ein.

5. Aktualisieren Sie Ihre iOS-Version

Das iPhone 15 verfügt über iOS 17 und Apple sagt, dass diese neue Software einige Probleme hat.

Wenn Sie Ihr iPhone 15 erst kürzlich erworben haben, prüfen Sie, ob Updates verfügbar sind, und installieren Sie diese.

Wenn Sie die Software Ihres iPhones aktualisieren, funktioniert es besser und behebt etwaige Probleme.

So geht’s:

  • Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu den Einstellungen.
  • Navigieren Sie zu Allgemein > Software-Update.
  • Tippen Sie auf Jetzt aktualisieren, wenn eine neue Version verfügbar ist.

Notiz

Ihr Gerät kann während der Installation des Updates mehrmals neu gestartet werden.

Stellen Sie sicher, dass der Akku Ihres iPhones zu mindestens 50 % geladen ist, bevor Sie Updates installieren. Um Unterbrechungen zu vermeiden, lassen Sie Ihr Gerät am besten an das Ladegerät angeschlossen.

Warten Sie mindestens 15 Minuten, bis das Update installiert ist.

Um sicherzustellen, dass Ihr iPhone in Zukunft neue iOS-Updates erhält, können Sie automatische Updates aktivieren:

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone.
  • Gehen Sie zu Allgemein > Software-Update > Automatische Updates.
  • Aktivieren Sie „iOS-Updates herunterladen“ und „iOS-Updates installieren“.

6. Hohe Arbeitsbelastung beim Laden

Ich sehe, dass mein iPhone sehr warm wird, wenn ich es während des Ladevorgangs verwende.

Der beste Weg, den ich gefunden habe, um es kühler zu machen, besteht darin, es während des Ladevorgangs nicht zu verwenden.

Es ist in Ordnung, E-Mails zu lesen, Nachrichten zu senden oder kleinere Dinge auf Ihrem Telefon zu erledigen, während es aufgeladen wird. Ich empfehle jedoch nicht, in dieser Zeit Spiele zu spielen oder lange Videos aufzunehmen.

6.1 Verwenden Sie Original-Ladegeräte

Berücksichtigen Sie auch das von Ihnen verwendete Ladegerät.

Verwenden Sie immer ein von Apple zugelassenes Ladegerät, um Ihr iPhone 15 und seinen Akku vor Schäden zu schützen.

Achten Sie beim Kauf von Ladegeräten von Drittanbietern auf den „MFI“-Aufkleber.

Oder noch besser: Kaufen Sie Ladegeräte und Kabel direkt von Apple, um sicherzustellen, dass Sie ein sicheres und echtes Produkt erhalten.

6.2 Vermeiden Sie kabelloses Laden

Da das iPhone 15 ein Softwareproblem hat, das dazu führt, dass es zu heiß wird, empfehle ich, kein kabelloses Laden zu verwenden.

Drahtlose Ladegeräte erzeugen mehr Wärme als kabelgebundene.

Dies kann dazu führen, dass Ihr iPhone 15 heißer wird und überhitzt.

7. Vermeiden Sie extreme Bedingungen und Aktivitäten

iPhones verfügen über Sicherheitsfunktionen, die verhindern, dass sie zu heiß werden.

Wenn Ihr iPhone zu heiß wird, wird es langsamer, um sich selbst zu schützen.

Um zu verhindern, dass Ihr iPhone 15 zu heiß wird, vermeiden Sie diese Situationen oder Aktionen:

  • Lassen Sie Ihr iPhone 15 nicht in einem heißen Auto.
  • Vermeiden Sie es, über längere Zeit schwere Dinge auf Ihrem iPhone 15 zu tun, wie z. B. Spiele zu spielen, Videos zu erstellen oder zu bearbeiten.
  • Halten Sie Ihr iPhone 15 zu lange von der Sonne oder anderen heißen Gegenständen fern.

8. Aktualisieren Sie Ihre Apps

iOS 17 ist ziemlich neu. Noch haben nicht alle App-Hersteller dafür gesorgt, dass ihre Apps perfekt damit funktionieren.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie alle Ihre Apps aktualisieren, sobald Updates verfügbar sind.

  • Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone.
  • Tippen Sie oben rechts auf Ihr Bild.
  • Suchen Sie nach „Verfügbare Updates“ und tippen Sie auf „Alle aktualisieren“.

9. Starten Sie Ihr iPhone neu:

Ein Neustart Ihres iPhones kann dazu beitragen, alle Hintergrundprozesse zu schließen und das System zu aktualisieren, wodurch möglicherweise Überhitzungsprobleme behoben werden.

  • Halten Sie die Power-Taste gedrückt.
  • Wischen zum Ausschalten.
  • Nachdem Ihr iPhone ausgeschaltet ist, halten Sie die Ein-/Aus-Taste erneut gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.

10. Kontaktieren Sie den Apple-Support:

Wenn Sie die oben genannten Schritte ausprobiert haben und Ihr iPhone 15 weiterhin überhitzt, ist es ratsam, sich an den Apple Support zu wenden oder einen Apple Store aufzusuchen, um weitere Hilfe zu erhalten. Möglicherweise liegt ein Hardwareproblem vor, das eine professionelle Diagnose und Reparatur erfordert.

Wenn bei Ihrem iPhone 15 nach Befolgen dieser Schritte immer noch eine Überhitzung auftritt, ist es wichtig, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um mögliche Hardwareprobleme zu identifizieren und zu beheben. Die Sicherheit und Leistung Ihres iPhones stehen an erster Stelle. Daher sollten Sie sich stets umgehend und angemessen mit etwaigen Bedenken befassen.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

iOS 17-Update: 10 neue Funktionen, die gerade eingeführt wurden

Im Juni stellte Apple iOS 17 vor und präsentierte eine Vielzahl neuer Funktionen und Modifikationen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *