Friday , December 3 2021
Home / Windows / Taskeng.exe Fehler in Windows 10: Wie behebt man das Problem?

Taskeng.exe Fehler in Windows 10: Wie behebt man das Problem?

Tritt in Windows 10 ein Taskeng.exe-Fehler auf? Auf dem Computerbildschirm wird weiterhin ein schwarzer Bildschirm oder eine ausführbare Fehlermeldung auf tasking.exe angezeigt. Sie haben keine Ahnung, wie dieser Fehler in Windows 10 auftritt oder was die Hauptursache ist. Sie glauben, es ist nur für eine begrenzte Zeit und wird von selbst verloren gehen, aber dieser Tag kommt nie.

Viele Windows 10-Benutzer haben festgestellt, dass der Fehler Taskeng.exe von Zeit zu Zeit auftritt. Wenn Sie einer von ihnen sind, der über diesen Fehler verärgert ist, machen Sie sich keine Sorgen. Dies bedeutet nicht, dass Sie den Fehler tasking.exe nur deshalb nicht beseitigen können, weil Sie ihn nicht lösen können. Vielleicht haben Sie nicht die beste und am besten geeignete Lösung für das Problem gefunden.

Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen in diesem Artikel, wie Sie den Fehler Taskeng.exe in Windows 10 beheben können.

Taskeng.exe-Fehler können in Windows 10 aus verschiedenen Gründen auftreten. Dies liegt auch an einer Malware-Infektion, die dazu führt, dass Ihre Registrierungseinträge abstürzen und Ihre Dateien beschädigen. Abgesehen davon kann ein Fehler auch durch einen Fehler im internen System verursacht werden. Was auch immer die Ursache sein mag, sobald Sie die richtige Lösung gefunden haben, wird es nie wieder einen Windows 10-Fehler geben.

Wenn Sie den Taskeng.exe-Fehler in Windows 10 niemals sehen oder beheben möchten, lesen Sie unbedingt den gesamten Artikel.

Aber zuerst lernen wir etwas über einen Taskeng. Wenn Sie mit dem Fehler nicht vertraut sind und ihn zum ersten Mal gesehen haben, handelt es sich um einen Exe-Fehler. Informieren Sie sich auch über die möglichen Ursachen des Tasking. Ihr Computer hat einen Exe-Fehler.

Was ist Taskeng.exe?

Die Microsoft Corporation hat Taskeng.exe, auch als Task Scheduler Engine bekannt, signiert. Es befindet sich hauptsächlich im Ordner C: Windows \ System32 und ist in allen Windows-Versionen (10/8/7 / XP) vorhanden.

Die Task Scheduler Engine ist die wichtigste Systemdatei, da sie dafür verantwortlich ist, dass die Aufgaben auf dem richtigen Weg sind und zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeführt werden sollen. Wenn ein Benutzer eine Aufgabe vom System aufruft oder anfordert, wird die Taskplaner-Engine gestartet, um die Anforderung zu erfüllen.

Mit anderen Worten, die Taskplaner-Engine überwacht die vom Benutzer ausgewählten Kriterien und führt die vordefinierte Aufgabe aus, wenn die Kriterien erfüllt sind.

Lassen Sie uns anhand eines Beispiels klarstellen, was ich mit den vordefinierten Kriterien von Taskeng.exe gemeint habe. Wenn Sie Aufgaben auf Ihrem Computer planen oder beispielsweise ein Programm um Mitternacht ausführen und es nicht manuell deaktivieren möchten, übernimmt die Taskplaner-Engine dies für Sie.

Der Taskeng.exe-Fehler: Wird durch die folgenden Faktoren verursacht

Die Task Scheduler Engine ist ein wichtiger Bestandteil des Windows-Betriebssystems und kann daher viele Probleme mit einem Computer verursachen. Laut vielen Windows-Benutzern wird auf dem Bildschirm häufig ein Popup “tasking.exe” angezeigt. Sie erhalten entweder einen schwarzen Bildschirmfehler auf tasking.exe oder die Meldung “Bestimmte ausführbare Dateien können nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Rechtschreibung.”

Was ist die Ursache für das Popup tasking.exe in Windows 10? Werfen wir einen Blick auf einige der häufigsten Ursachen.

  • Möglicherweise sind die mit tasking.exe verknüpften Windows-Registrierungsschlüssel beschädigt.
  • Wenn ein anderes Programm die aktuell verwendete Datei Taskeng.exe löscht oder ändert.
  • Eine gefährliche Malware kann sich als tasking.exe tarnen.
  • Die tasking.exe ist mit allen beschädigten Systemdateien verknüpft.

Sicherheitsrisiko, das auftreten kann

Das erste, wonach wir suchen müssen, ist Ihre Computersicherheit. Wenn unser System verletzt wird, ist es nicht länger unser System. es ist jetzt in den Händen eines unbenannten Dritten. Wenn das Popup-Fenster taskeng.exe nur ein regulärer vordefinierter Prozess ist, der automatisch ausgeführt wird, ist dies keine große Sache – wir können es mit den unten aufgeführten grundlegenden Tools beheben.

Aber was ist, wenn es sich um eine böse Malware oder eine Virusinfektion handelt, die von einem unbekannten Hacker entwickelt wurde?

Sobald sich die Infektion auf Ihrem Computer ausgebreitet hat, werden die Windows Run- und RunOnce-Registrierungsschlüssel abrupt aufgeladen. Danach wird der Fehler taskeng.exe für die in den Schlüsseln gespeicherten Registerwerte ausgeführt. Aus diesem Grund werden auf dem Bildschirm Ihres Windows-Computers ein schwarzer Popup-Fehler und andere Benachrichtigungen angezeigt. Es ist eine einfache Möglichkeit für Browser-Hijacker wie MyWebSearch, sowohl den Fehler tasking.exe als auch den Verlust Ihrer Daten zu verursachen.

Darüber hinaus verursacht diese hässliche Malware nicht nur den Fehler tasking.exe, sondern wirkt sich auch auf andere Aspekte des Systems aus, z.

  • Mit Data Mining können Sie Ihren PC verlangsamen, indem Sie die Ressourcen Ihres Systems nutzen.
  • Erhalten Sie PC-Administratorrechte.
  • Deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, wenn Sie einen installiert haben, und schalten Sie viele Anzeigen.
  • Sammelt Daten von Ihrem Computer, wie z. B. persönliche Informationen, Tastenanschläge und andere wertvolle Daten, und sendet sie an Dritte.
  • Erhöhen Sie die vom System verwendete RAM-Größe.

Wenn auf Ihrem Windows 10-Computer eines der oben aufgeführten Probleme auftritt, ist es an der Zeit, den Fehler tasking.exe zu korrigieren. Gehen Sie einfach die verschiedenen unten aufgeführten Methoden durch und probieren Sie sie alle aus, um Ihren PC wieder normal zu machen.

Stoppen Sie die Ausführung von Taskeng Exe unter Windows 10 | So beheben Sie den Taskeng.exe-Fehler

Sie wissen jetzt, was den Fehler tasking.exe auf Ihrem Windows 10-Computer verursacht. Wenn Sie den Fehler ignorieren und weiterhin an Ihrem Computer arbeiten, könnten Sie eines Tages in ernsthafte Schwierigkeiten geraten. Aus diesem Grund ist es vorzuziehen, den Popup-Fehler taskeng.exe in Windows 10 mithilfe der unten aufgeführten Methoden zu beheben.

Untersuchen Sie Taskeng.exe, um festzustellen, ob es sich um einen Virus handelt.

Als erstes können Sie überprüfen, ob Taskeng.exe ein Virus ist oder nicht. Wenn es sich um einen Virus handelt, müssen Sie ihn von Ihrem Computer entfernen, und Ihr Problem wird nur mit einer Methode behoben. Wenn auf Ihrem Windows 10-Bildschirm eine Taskeng.exe-Fehlermeldung angezeigt wird, besteht eine gute Chance, dass Sie mit einem Virenausbruch zu tun haben.

Sie können auf andere Weise bestätigen, dass es sich um eine Virusinfektion handelt, wenn Sie tatsächlich sicher sein möchten. Wechseln Sie einfach in Ihrem Task-Manager zur Registerkarte Prozesse, indem Sie auf Ihrer Tastatur (Strg + Umschalt + Esc) drücken. Suchen Sie taskeng.exe, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Menü die Option Dateispeicherort öffnen.

Wenn die Route Sie an einen anderen Ort als C: Windows\System32 führt, ist es am wahrscheinlichsten, dass Malware dafür verantwortlich ist.

Nachdem Sie festgestellt haben, dass tasking.exe mit Malware infiziert ist, können Sie mit dem nächsten Schritt zum Entfernen des Virus fortfahren. Verwenden Sie die unten beschriebene zweite Technik.

Scannen Sie Ihren Computer mit Malwarebytes.

Mit Hilfe des oben beschriebenen Verfahrens haben Sie jetzt überprüft, ob Ihr System mit Malware infiziert wurde. Führen Sie also die erforderlichen Schritte aus, um Ihr Computersystem zu scannen. Wenn Sie tasking.exe von Ihrem System entfernen möchten, um das Problem zu lösen, denken Sie daran, dass dies nur eine vorübergehende Lösung ist.

Wenn Sie den Fehler tasking.exe nicht erneut auf Ihrem Bildschirm sehen möchten, müssen Sie den vollständigen Scan ausführen.

Verwenden Sie also Malwarebytes – ein leistungsstarkes, führendes und bestes Antivirenprogramm, das mit jedem Virus umgehen kann. Es ist im Wesentlichen die beste Sicherheitssoftware, um Ihren Computer vor seinen leistungsstarken Funktionen zu schützen. Malwarebytes verfügt über eine Benutzeroberfläche, die einfach zu bedienen, schnell und einfach ist. Darüber hinaus übertrifft die Malwarebytes-Technologie die Erwartungen, weshalb sie als wirksames Sicherheitstool für Ihr Windows-Computersystem angesehen wird.

Um das Antivirenprogramm zu erhalten, klicken Sie hier und klicken Sie auf den Link. Jetzt müssen Sie nur noch die Software installieren und auf die Schaltfläche Scannen klicken.

Verwenden Sie den Clean Boot

Eine andere Möglichkeit, um herauszufinden, was den Taskeng.exe-Fehler verursacht, besteht darin, einen sauberen Neustart auf Ihrem Computer durchzuführen. Es ist möglich, dass nach einem sauberen Neustart die Probleme mit dem schwarzen Bildschirm Ihres Computers behoben werden. Beginnen wir also mit den folgenden kurzen Schritten.

  • Wechseln Sie zunächst zum Windows-Suchfeld in der unteren linken Ecke des Bildschirms.
  • Durch Eingabe von msconfig und Drücken der Eingabetaste können Sie auf die Systemkonfiguration Ihres Computers zugreifen.
  • Wählen Sie die Registerkarte Dienste und dann die Option Alle Microsoft-Dienste ausblenden. Wählen Sie danach im Dropdown-Menü die Option Alle Optionen deaktivieren.
  • Wählen Sie die Registerkarte Start und dann die Option Task-Manager öffnen.
  • Wenn Sie den Verdacht haben, dass Programme beschädigt sind, einschließlich tasking.exe, wählen Sie diese Programme aus und deaktivieren Sie sie.
  • Schließen Sie danach den Task-Manager, gehen Sie zur Systemkonfiguration und klicken Sie auf OK.
  • Starten Sie Ihren Server neu, um festzustellen, ob Ihr Problem behoben wurde.

Wenn der Fehler tasking.exe weiterhin besteht, versuchen Sie eine der anderen unten aufgeführten Techniken.

Deaktivieren Sie die User_Feed-Synchronisierung

Die Systembenutzer-Feed-Synchronisierung des Taskplaners kann deaktiviert werden, um den Popup-Fehler tasking.exe in Windows 10 zu beheben. Dies liegt daran, dass einige Windows-Benutzer festgestellt haben, dass sie ihre Probleme mithilfe dieser Technik beheben konnten. Wenn Sie diese Probleme mit taskeng.exe in Windows 10 beheben möchten, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus.

Darüber hinaus sollten Sie diesen Ansatz auf Ihr Windows 7-Betriebssystem anwenden.

  • Drücken Sie also auf Ihrer Tastatur Windows + R.
  • Geben Sie nun taskschd.msc in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf Taskplaner-Bibliothek und wählen Sie im Menü die Option Ansicht. Aktivieren Sie danach die Option Versteckte Aufgabe anzeigen.
  • Suchen Sie nun nach dem Programm zur Synchronisierung von Benutzer-Feeds, wählen Sie es aus und gehen Sie zum Abschnitt Verlauf.

Hinweis: Wenn im Abschnitt “Verlauf” keine Fehlerberichte zusammen mit Datum und Uhrzeit angezeigt werden, funktioniert dieses Verfahren für Sie nicht. Sie können mit der unten auf der Seite angegebenen Methode fortfahren. Wenn Sie diese Berichte trotzdem sehen können, fahren Sie mit den Schritten fort.

  • Wählen Sie im rechten Bereich die Option Deaktivieren, und Sie sind fertig.
  • Starten Sie abschließend die Server- und Aufgabenverwaltung neu. Der Popup-Fehler in exe würde korrigiert.

Obwohl Sie diese Technik verwenden, kann Windows tasking.exe möglicherweise nicht lösen. Daher müssen Sie die unten beschriebene Technik verwenden.

Deaktivieren Sie die Registrierung des Task-Handlers im Office-Hintergrund

Im selben Taskplaner müssen Sie jetzt die Registrierung für den Office Background Task Handler deaktivieren. Dieses Mal wird das Problem durch einen Fehler in der Microsoft-App verursacht, der die App gelegentlich automatisch installiert und diesen Fehler auslöst. Um das Problem mit taskeng.exe zu beseitigen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus.

  • Öffnen Sie während des Laufs den Taskplaner. Drücken Sie zum Öffnen des Laufs die Windows-Taste + R-Tastenkombination.
  • Um versteckte Aufgaben anzeigen zuzulassen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskplanerbibliothek und wählen Sie die Option 11view.
  • Erweitern Sie dann unter der Taskplanerbibliothek Microsoft und doppelklicken Sie auf Office.
  • Wählen Sie officebackgroundtaskhandlerregistration aus und deaktivieren Sie es.

Führen Sie die oben beschriebenen Schritte aus, um den Fehler tasking.exe in Windows 10 zu beheben.

Verwenden Sie den Befehl SFC (System File Checker)

Um den Popup-Fehler tasking.exe in Windows 10 zu beheben, können Sie den Befehl SFC verwenden. Mit diesem Befehl können Sie möglicherweise die Windows-beschädigte Systemdatei reparieren und das Popup tasking.exe entfernen.

Beginnen wir also mit den unten aufgeführten einfachen Schritten.

  • Führen Sie als Administrator Ihres CMD (Eingabeaufforderung) aus.
  • Geben Sie nun sfc / scannnow in die CMD-Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    Anschließend wird der Scanvorgang gestartet.
  • Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit, um zu warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
  • Starten Sie Ihren PC neu, nachdem der Scan abgeschlossen ist.

Ist Taskeng exe ein Virus?

In Windows 10 ist Taskeng.exe normalerweise dafür verantwortlich, die vordefinierte Aufgabe auf dem richtigen Weg zu halten. Obwohl es leise im Hintergrund ausgeführt wird, bemerken Benutzer gelegentlich eine Popup-Meldung auf tasking.exe auf ihrem Bildschirm. Wenn es ohne Vorwarnung erscheint, ist es mit ziemlicher Sicherheit das Ergebnis einer Virusinfektion.

Schauen Sie sich also die oben beschriebenen Techniken an, um diese Fehler zu korrigieren.

Fazit

Versuchen Sie eine der oben genannten Methoden, um den Fehler taskeng.exe in Windows 10 zu beheben. Alternativ können Sie alle Möglichkeiten ausprobieren, bis Sie eine finden, die funktioniert. Wer weiß, möglicherweise können Sie Ihr Popup-Problem entweder mit der ersten oder der zweiten Technik lösen.

Machen Sie sich außerdem keine Sorgen, wenn auf Ihrem Windows-PC ein Systemfehler angezeigt wird. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich Gedanken zu machen, anstatt sich Sorgen zu machen. Wir sind immer noch für Sie da, wenn Sie sich keine gute Möglichkeit vorstellen können, Ihre Probleme zu beheben. Tragen Sie Ihr Problem in den Kommentaren unten ein.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Windows Update Fehler 0x800706d9

Während des regulären Windows-Update-Vorgangs können bestimmte Komplikationen und Probleme auftreten. Der Windows Update-Fehler 0x800706d9 ist …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *