Tuesday , May 28 2024
Home / iPhone / Setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Das Zurücksetzen eines iPhones wird vor dem Verkauf des Smartphones oder zum Beheben eines bestimmten Fehlercodes erforderlich.

Wenn Sie Daten von einem Smartphone löschen, werden sie außerdem nicht dauerhaft gelöscht. Stattdessen ist es für die Schnittstelle einfach nicht sichtbar. Um das iPhone vollständig zu löschen, müssen Sie es zurücksetzen.

Wie setzt man ein iPhone auf die Werkseinstellungen zurück?

Durch das Zurücksetzen des iPhone auf die Werkseinstellungen wird Ihr Gerät so aussehen, als hätten Sie es zum ersten Mal aus der Verpackung genommen. Es löscht alle Daten des Benutzers und trennt das Benutzerkonto.

Wenn Sie einige Ihrer Daten speichern möchten, sichern Sie zuerst Ihre Daten, bevor Sie das iPhone zurücksetzen.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten, ein iPhone zurückzusetzen. Eine Möglichkeit besteht darin, die integrierten Funktionen zu verwenden. Der andere Weg ist die Verwendung eines Computers. Dies ist nützlich, wenn Sie nicht auf die integrierten Funktionen eines iPhones zugreifen können.

Methode 1: Setzen Sie das iPhone über die Einstellungen zurück

Option zum Zurücksetzen von „Nur Einstellungen“ oder „Alles“.

Wenn Sie keinen Computer (macOS oder Windows) verwenden, um ein iPhone zurückzusetzen, benötigen Sie das Passwort Ihres iPhone- und iCloud-Kontos.

Wenn Sie diese Dinge nicht haben, können Sie den Reset-Vorgang nicht starten. In diesem Fall müssen Sie diese Passwörter zurücksetzen, bevor Sie zum Zurücksetzen Ihres Geräts gelangen.

Kommen wir nun zur Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Zurücksetzen eines iPhones auf die Werkseinstellungen ohne Computer.

  • Zuerst gehen Sie zu den „Einstellungen“ Ihres Geräts.
Öffnen der Anwendung „Einstellungen“ auf einem iOS-Gerät
  • Dann gehen Sie zur Option “Allgemein”.
Auswahl der Option „Allgemein“ in der Liste der „Einstellungen“-Optionen
  • Als nächstes wählen Sie die Option „iPhone übertragen oder zurücksetzen“.
Wählen Sie die Option „Übertragen oder zurücksetzen“ auf der Seite „Allgemeine Einstellungen“.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, entweder nur die Einstellungen oder auch Ihren gesamten Speicher zurückzusetzen. Sie können nach Ihren Vorlieben wählen.

Nur Einstellungen zurücksetzen

  • Im neuen Fenster wählen Sie „Zurücksetzen“, um nur die Einstellungen Ihres Geräts zurückzusetzen.

  • Als Nächstes werden Sie nach verschiedenen Optionen zum Zurücksetzen der Einstellungen gefragt. Wählen Sie nach Ihren Vorlieben.

Hinweis: Hier fordert Ihr Gerät Sie auf, Ihr Sperrbildschirm-Passwort einzugeben

Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen

  • Wenn Sie alles auf Ihrem iPhone zurücksetzen möchten, wählen Sie Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  • Als nächstes wird ein Assistent angezeigt. Klicken Sie auf Weiter und folgen Sie den Schritten.

  • Nach einiger Zeit wird Ihr Gerät zurückgesetzt und Sie werden aufgefordert, es entweder als neues iPhone einzurichten oder seine Daten aus einem Backup wiederherzustellen.

Methode 2: Setzen Sie ein iPhone über den Computer zurück

So setzen Sie das iPhone mit iTunes zurück

Wenn Sie das Passwort nicht haben oder Ihr iPhone gesperrt ist und Sie die Anwendung „Einstellungen“ nicht öffnen können, ist die Verwendung eines macOS- oder Windows-Systems eine weitere Möglichkeit, das iPhone zurückzusetzen.

Hinweis: Sichern Sie erneut Ihre Daten, bevor Sie mit diesem Verfahren fortfahren.

Zuerst verbinden Sie Ihr iPhone per Kabel mit dem Computer.

Hinweis: Wenn Sie macOS Catalina oder höher verwenden, verwenden Sie den Finder. Wenn Sie jedoch ein Windows-Benutzer sind oder eine frühere macOS-Version wie Mojave (oder früher) verwenden, verwenden Sie iTunes

Schritte für Benutzer von MacOS Catalina oder neueren Versionen

  • Dann finden Sie den Namen Ihres iPhones in der Seitenleiste Ihres „Finders“ und klicken darauf. Der Finder führt Sie zur Übersichtsseite des Geräts.
  • Als nächstes klicken Sie auf die Option „iPhone wiederherstellen“.

  • Dann folgen Sie den einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritte für Benutzer von Windows und macOS Mojave (oder früheren Versionen).

Dann öffnen Sie die iTunes-Anwendung auf Ihrem Computer und klicken auf das kleine Handy-Symbol oben links im iTunes-Fenster.

  • Klicken Sie auf das kleine Handy-Symbol in iTunes
  • Danach klicken Sie auf die Option „Zusammenfassung“.

  • Klicken Sie in iTunes auf die Option „Zusammenfassung“.
  • Dann wählen Sie die Option „Wiederherstellen“ und folgen den einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

iPhone 14 stellt keine Verbindung zum WLAN her

Sie fragen sich, warum Ihr iPhone 14 keine WLAN-Verbindung herstellt? Sie sind nicht allein. Es …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *