Friday , April 19 2024
Home / Printer / Schritte zum Anschließen eines Laptops für einen drahtlosen Drucker

Schritte zum Anschließen eines Laptops für einen drahtlosen Drucker

Wenn Sie Ihren Laptop drahtlos mit einem Drucker verbinden, erhalten Sie einen aufgeräumten Schreibtisch. Unterschiedliche Drucker erfordern eine unterschiedliche Methode zum Herstellen einer Verbindung mit einem Netzwerkdrucker.

Selbst der gleiche Markendrucker hat nicht den gleichen Einrichtungsschritt. Aus diesem Grund bemühen sich die meisten Menschen nicht, mit ihrem Drucker aufgeräumt zu werden.

Um dies heute ins rechte Licht zu rücken, werden wir das Anschließen von Netzwerkdruckern sowohl unter Mac als auch unter Windows mit schrittweisen Anweisungen besprechen.

Wie verbinde ich mich mit einem Netzwerkdrucker?

Verbinden Sie Ihren Drucker mit dem Heimnetzwerk

Zuerst müssen Sie Ihren Drucker mit dem Heimnetzwerk verbinden, und Sie können dies über eine Ethernet-Verbindung tun oder ihn drahtlos verbinden.

Über Ethernet: Um ihn über Ethernet zu verbinden, müssen Sie einfach den Ethernet-Port des Druckers mit dem offenen Router- oder Netzwerk-Switch-Port verbinden.

Drahtlos verbinden: Für eine drahtlose Verbindung müssen Sie den Anzeigebildschirm des Druckers verwenden. Sie müssen die WLAN-SSID (Netzwerkname) auswählen und ein sicheres Passwort eingeben, wenn es gesichert ist.

Dieser Vorgang variiert jedoch je nach Druckermodell und -marke. Schlagen Sie daher zuerst in der Dokumentation Ihres Druckers nach, um die perfekte Anleitung zu erhalten.

Bitte beachten Sie: 

Wenn Sie nicht wissen, welche Methode Ihr Drucker für die Verbindung verwendet (Wi-Fi oder Ethernet), finden Sie weitere Informationen in Ihrem Druckerhandbuch.

Wenn Sie kein Heimnetzwerk für die Verbindung haben, überspringen Sie diese Methode und wechseln Sie zur Methode der Druckerfreigabe (Druckerverbindung mit einem anderen Computer) und zum Verbinden des Druckers über Bluetooth.

Wie verbinde ich den Netzwerkdrucker mit Windows?

Bei dieser Methode besprechen wir, wie Sie Ihren Netzwerkdrucker mit derselben lokalen Netzwerkverbindung verbinden können.

Bei dieser Methode verwenden wir eine aktualisierte Version von Windows 10, sodass dies mit größerer Wahrscheinlichkeit unter Windows 10 funktioniert als unter anderen alten Windows-Versionen.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um loszulegen:

  • Gehen Sie zum Startmenü und klicken Sie dann auf das Einstellungsmenü.
  • Es öffnet sich eine neue Registerkarte, auf der Sie alle Ihre Einstellungen auf Ihrem Computer oder Laptop konfigurieren können.
  • Auf der linken Seite sehen Sie verschiedene Optionen zur Konfiguration Ihres Laptops. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Drucker- und Scanneroption.
  • Klicken Sie nun in den Einstellungen auf die Schaltfläche Drucker oder Scanner hinzufügen. Danach werden alle verfügbaren Drucker auf Ihrem Computer oder lokalen Netzwerk angezeigt.
  • Um nun Ihr Gerät hinzuzufügen, klicken Sie auf Ihr Druckermodell und dort sehen Sie die Schaltfläche Gerät hinzufügen. Klick es an.

In einigen Fällen erkennt Windows Ihren Drucker im lokalen Netzwerk möglicherweise nicht.

In diesem Fall können Sie auf „Der Drucker, der ich nicht war, ist nicht aufgeführt“ klicken.

Befolgen Sie die Anweisungen auf der neuen Registerkarte und versuchen Sie erneut, Ihren Drucker mit Ihrem Laptop zu verbinden.

Wenn es nicht funktioniert, können Sie Ihren Drucker mit einem Kabel an Ihren PC anschließen, wodurch Ihr Gerät gezwungen wird, den Drucker zu erkennen.

Stellen Sie eine Kabelverbindung mit Ihrem Drucker her, und Ihr Laptop speichert den Drucker.

Wenn Sie den Treiber Ihres Druckers nicht installiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie ihn verbinden; Andernfalls können Sie keine Verbindung zu Ihrem Drucker herstellen. Sie können den Treiber von der offiziellen Website des Druckers herunterladen.

Alles, was Sie tun müssen, ist das Modell Ihres Druckers im Download-Bereich zu suchen und es herunterzuladen und zu installieren.

Nachdem Sie den Treiber auf Ihrem PC installiert haben, ziehen Sie das Kabel ab oder versuchen Sie es erneut, ob es in Ihrem lokalen Netzwerk angezeigt wird oder nicht.

Wie verbinde ich einen Netzwerkdrucker in einem Mac?

Mac und Windows müssen beim Verbinden mit einem Netzwerkdrucker nicht denselben Schritt ausführen.

Der Schritt, den wir hier besprechen werden, ist die Anleitung für macOS 10.15. Bevor Sie mit dem folgenden Schritt fortfahren, überprüfen Sie unbedingt, ob Ihr Laptop AirPrint unterstützt oder nicht. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den Treiber Ihres Druckers auf Ihrem Mac installieren.

  • Verbinden Sie zunächst Ihren Drucker mit dem Netzwerk.
  • Gehen Sie danach zum Apple-Menü und dort sehen Sie die Schaltfläche System und Einstellungen. Klicken Sie darauf und dann auf die Schaltfläche Drucker und Scanner.
  • Wenn Sie Ihren Drucker jemals an den Laptop angeschlossen haben, wird Ihr Drucker angezeigt. Wenn Ihr Drucker nicht angezeigt wird, klicken Sie auf eine Schaltfläche zum Hinzufügen von Geräten. Es kann einige Minuten dauern, bis Ihr Drucker gefunden wird.
  • Nachdem Sie Ihr Gerät gefunden haben, klicken Sie darauf und dann auf Option hinzufügen. In einigen Fällen fordert der Mac möglicherweise die Installation neuer Software für ein effektives Arbeiten an. Stellen Sie also sicher, dass Sie die empfohlene Software installieren.

So können Sie Ihren Drucker mit einem lokalen Netzwerk verbinden. Diese Methode sollte in den meisten Fällen funktionieren, wenn Sie Probleme haben, Ihren Drucker mit dem Netzwerk zu verbinden.

Sie können Ihren Drucker über ein USB-Kabel anschließen und der Mac wird dann gezwungen, Ihr Gerät zu erkennen.

Wenn Sie einen nicht AirPrint-fähigen Mac haben, können Sie ihn mit Software von Drittanbietern verfügbar machen.

Wenn es auch nach Verwendung der Software nicht funktioniert, schließen Sie den Drucker über ein USB-Kabel an und geben Sie Ihren Drucker über das Netzwerk frei. Danach können andere Laptops im Netzwerk auf den Drucker zugreifen.

Wie geben Sie Drucker im Netzwerk frei?

Ein Drucker kann auch im lokalen Netzwerk freigegeben werden. Einige Drucker unterstützen keine drahtlosen Verbindungen zum Gerät in der Nähe.

Wir können den Drucker im Netzwerk freigeben, und danach kann jeder im selben Netzwerk auf den Drucker zugreifen. Darüber hinaus ist diese Funktion in allen Betriebssystemen Linux, Mac und Windows verfügbar.

Wie teilt man einen Drucker zwischen Windows?

Zuerst müssen Sie den Drucker auf einem Computer installieren, den Sie häufig einschalten können. Wie immer, wenn Sie drucken möchten, muss der Freigabecomputer eingeschaltet sein. Nahezu alle Drucker lassen sich durch einfaches Einstecken per USB installieren.

  • Nach der Installation klickt nun auf den Start-Button und dann auf die Einstellung.
  • Nachdem Sie auf die Einstellungsschaltfläche geklickt haben, erscheint eine neue Registerkarte in Ihren Fenstern.
  • Auf der linken Seite von Registerkarte drei befinden sich verschiedene Optionen zum Konfigurieren von Hardwaregeräten in Ihrem PC.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Drucker und Scanner, und danach sehen Sie alle Verbindungsdrucker auf Ihrem Laptop.
  • Klicken Sie auf den Drucker, den Sie in Ihrem Netzwerk freigeben möchten. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche Verwalten.
  • Es erscheint eine neue Registerkarte mit Ihrem Druckermodell. Klicken Sie auf der neuen Registerkarte auf Druckereigenschaften.
  • Wieder erscheint ein neuer Tab in den Fenstern. Klicken Sie auf der neuen Registerkarte auf die Schaltfläche „Teilen“. Im Freigabebereich sehen Sie eine Option mit einem Häkchen, um diesen Drucker freizugeben. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen und dann auf OK.

Wie greife ich auf einen Drucker in einem lokalen Netzwerk zu?

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf die Einstellung.
  • Klicken Sie auf die Geräteschaltfläche und dann auf Drucker und Scanner.
  • Wenn Sie jemals denselben Drucker an Ihren Laptop angeschlossen haben, wird er in Ihrer Liste angezeigt.
  • Wenn Sie den Drucker noch nie an Ihren Laptop angeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Drucker oder Scanner hinzufügen, falls Sie dies nicht getan haben. Es durchsucht alle verfügbaren Drucker im Netzwerk.
    • Wählen Sie den Drucker aus der Liste aus. In einigen Fällen wird der Drucker, der eine Verbindung herstellen möchte, möglicherweise nicht auf dieser neuen Registerkarte angezeigt.
    • Klicken Sie auf „Der gewünschte Drucker ist nicht aufgeführt“.
    • Auf Ihrem Bildschirm erscheint ein neuer Tab. Hier sehen Sie eine andere Option zum Markieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche Freigegebenen Drucker nach Namen auswählen.
    • Geben Sie nun den Namen Ihres freigegebenen Druckers und Computers im Format „\\Computername\Druckername“ oder „http://Computername/Druckername/.Drucker“ ein.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, klicken Sie auf die Schaltfläche Treiber installieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig stellen.

Wie teilt man einen Drucker zwischen Mac?

  • Installieren Sie den Drucker auf einem Mac-Computer, der lange eingeschaltet ist. Da der Computer immer eingeschaltet sein muss, wenn Sie auf den Drucker zugreifen möchten.
  • Gehen Sie danach in das Apple-Menü des Computers, auf dem der Drucker installiert ist.
  • Klicken Sie auf Systemeinstellung und dann auf Teilen.
  • Danach sehen Sie verschiedene Arten von Freigabefunktionen, einschließlich der Druckerfreigabe. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen für die Druckerfreigabe.
  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ (+), mit der Sie auswählen können, wer den Drucker verwenden darf und wer nicht. Darüber hinaus können Sie auch die Anzahl der Benutzer begrenzen, die auf den Drucker zugreifen können.

Wie greife ich mit einem Mac auf den freigegebenen Drucker zu?

  • Gehen Sie zunächst in das Apple-Menü.
  • Klicken Sie nun auf das System und die Einstellungen, und dann sehen Sie hier alle gespeicherten Drucker auf Ihrem Gerät. Klicken Sie auf den Drucker, mit dem Sie sich verbinden möchten.
  • Wenn der Drucker nicht in der Liste angezeigt wird, klicken Sie auf die Funktion „Gerät hinzufügen“.
  • Danach müssen Sie ein paar Minuten warten, und es werden alle verfügbaren Macs auf dem Computer angezeigt.

Wie verbinde ich den Drucker über Bluetooth?

  • Der Drucker kann sowohl über ein lokales Netzwerk als auch über eine Bluetooth-Verbindung verbunden werden.
  • Die meisten Menschen bevorzugen jedoch das lokale Netzwerk gegenüber Bluetooth, da auf dieses aus der Ferne zugegriffen werden kann.
  • Darüber hinaus sollten beide Geräte Bluetooth-fähig sein, um sich über Bluetooth mit dem Drucker verbinden zu können.
  • Heutzutage ist Bluetooth auf jedem Gerät verfügbar, sodass Sie sich mit verschiedenen Geräten, einschließlich Druckern, verbinden können.

Wie verbinde ich den Drucker über Bluetooth unter Windows?

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Drucker über Bluetooth gekoppelt ist. Wenn nicht, dann lesen Sie die Informationsbroschüre des Druckers.
  • Aktivieren Sie jetzt Bluetooth auf Ihrem Windows-Computer.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und anschließend auf die Einstellung.
  • Klicken Sie auf das Gerät und den Drucker, und danach werden alle verfügbaren Drucker auf Ihrem Computer angezeigt.
  • Klicken Sie auf Ihren Drucker und Ihr Computer wird mit dem Drucker gekoppelt.

Wie verbinde ich den Drucker über Bluetooth auf dem Mac?

  • Schalten Sie zunächst Bluetooth in Ihrem Drucker ein und prüfen Sie, ob ein Gerät in der Nähe darauf zugreifen kann oder nicht.
  • Gehen Sie danach zum Apple-Menü und klicken Sie auf Systemeinstellungen.
  • Klicken Sie danach auf Drucker und Scanner.
  • Jetzt sehen Sie alle verfügbaren Drucker auf Ihrem Mac. Klicken Sie auf den Drucker, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.
  • Wenn Sie den Drucker nicht sehen, klicken Sie auf die Schaltflächen „Hinzufügen“ oder „Plus“. Danach durchsucht Mac alle verfügbaren Drucker. Dies kann einige Minuten dauern, also haben Sie Geduld, während Sie es tun.
  • Nachdem es Ihren Druckernamen und Ihr Modell angezeigt hat, klicken Sie darauf und verbinden Sie sich mit diesem Drucker.

Fazit

Die meisten von uns wissen nicht, wie sie ihren Drucker so konfigurieren, dass er drahtlos in Mac und Windows funktioniert.

Bevor wir unseren Drucker konfigurieren, müssen wir jedoch etwas beachten.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie den Druckertreiber installiert haben, mit dem Sie sich verbinden möchten.

Einige Geräte unterstützen möglicherweise kein drahtloses Drucken. Überprüfen Sie daher, ob Ihr Gerät dies unterstützt oder nicht.

Danach können Sie Ihren Laptop ganz einfach mit einem Netzwerkdrucker verbinden. Ich hoffe, dieser Artikel war hilfreich für Sie, und nachdem Sie dies gelesen haben, können Sie mit jedem Gerät problemlos eine Verbindung zu einem Netzwerkdrucker herstellen.

 

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Drucker verbindet sich nicht mit Wi-Fi

Der Erfolg eines Druckauftrags hängt sowohl von der Qualität des Druckers als auch von der …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *