Monday , April 15 2024
Home / Nachricht / Samsung Galaxy Book mit Snapdragon-Chip kommt: Es ist bestätigt

Samsung Galaxy Book mit Snapdragon-Chip kommt: Es ist bestätigt

Das kommende Samsung Galaxy Book 4 Edge wird zu den ersten Windows-Laptops gehören, die über den Snapdragon-Prozessor von Qualcomm verfügen.

Samsung bereitet mit der Einführung des neuen Samsung Galaxy Book 4 Edge ein Update seiner Galaxy Book-Laptopserie vor. Hierbei handelt es sich um eine Variante der neuesten Galaxy Book 4-Reihe, die das koreanische Unternehmen kürzlich vorgestellt hat. Die Marke für dieses Gerät wurde kürzlich von Samsung registriert, wie Sammobile berichtet. Jetzt ist das Gerät in einem Benchmark-Test auf Geekbench online aufgetaucht und bestätigt damit die Gerüchte, die in den letzten Wochen kursierten.

Das neue Samsung Galaxy Book 4 Edge wird das erste Modell in Samsungs Windows-Laptop-Reihe sein, das über einen der neuen Snapdragon-X-Chips von Qualcomm verfügt. Mit diesen neuen Chips will Qualcomm mit Apple Silicon konkurrieren und eine führende Rolle auf dem Laptop-Markt einnehmen.

 

 

Photo source: Samsung

Fotoquelle: Samsung

 

Samsung Galaxy Book 4 Edge: So wird es sein

Der Benchmark-Test bestätigt einige Spezifikationen des neuen Samsung Galaxy Book 4 Edge. Es wird mit dem Qualcomm Snapdragon-Prozessor ausgestattet sein und Windows 11 ausführen, das für Arm-Chips entwickelt wurde. Darüber hinaus wird es mit 16 GB RAM ausgestattet sein.

In den Benchmark-Ergebnissen erreichte das Galaxy Book 4 Edge 2.706 Punkte im Single-Core und 12.646 Punkte im Multi-Core. Vergleicht man diese Ergebnisse mit denen anderer Chips, schneidet der Snapdragon-Chip ähnlich ab wie ein Apple M2 Pro und im Multi-Core-Test sogar besser als der neuere M3.

Der eigentliche Star des Benchmarks ist der Snapdragon-X-Elite-Chip, der hervorragendes Potenzial zeigt. Allerdings gibt der Geekbench-Test keine Auskunft über den Energieverbrauch. Der neue Qualcomm-Chip kann nach Angaben des Unternehmens mit einer Leistung von 9 W bis 80 W konfiguriert werden.

Um zu verstehen, wie gut der neue Snapdragon-Chip im Vergleich zu Apples Chips der M-Serie abschneidet, müssen wir uns die Konfiguration des getesteten Samsung-Notebooks ansehen. Es gibt Gerüchte, dass Qualcomm acht verschiedene Versionen des neuen Snapdragon-Chips herausbringen wird.

Was das Samsung-Notebook betrifft, deuten Leaks von WinFuture darauf hin, dass es über eine 512-GB-SSD und ein 14-Zoll-Display verfügen wird. Es gibt auch Spekulationen über eine Version mit integriertem 5G-Modem, die jedoch noch nicht bestätigt wurde.

Samsung Galaxy Book 4 Edge: wenn es ankommt

Die kommenden Windows-Laptops mit Snapdragon-Chips bedeuten, dass auch das Samsung Galaxy Book 4 Edge auf dem Weg ist. Es wird voraussichtlich zu Beginn des Sommers zum Kauf angeboten. Gerüchten von WinFuture.de zufolge soll der Preis für das Modell mit 16 GB RAM und 512 GB SSD bei rund 1.800 Euro liegen.

About admin

Check Also

Nachricht

Meta testet Cross-Posts von Facebook zu Threads

Die Testversion ist nur für iOS verfügbar und in der EU derzeit nicht verfügbar. Obwohl …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *