Friday , April 19 2024
Home / Apps / Outlook zeigt keine neuen E-Mails im Posteingang an: Wie repariert man?

Outlook zeigt keine neuen E-Mails im Posteingang an: Wie repariert man?

Ein gut organisierter Posteingang stellt sicher, dass Sie keine Fristen oder Mitteilungen verpassen. Es bedeutet auch, dass Sie Aufgaben für die kommenden Wochen priorisieren können. Die E-Mail-Organisation kann jedoch durch neue E-Mails beeinträchtigt werden, die nicht in Ihrem Posteingang angezeigt werden. In diesem Artikel wird erklärt, warum das passieren kann und wie Sie es beheben können.

Wenn Outlook keine neuen E-Mails, aber immer noch E-Mail-Benachrichtigungen anzeigt, könnte dies bedeuten, dass Sie einen „fokussierten“ Posteingang haben oder sie nicht nach Datum sortiert haben. Wenn Sie den Datumsfilter nicht verwenden oder den fokussierten Posteingang aktiviert haben, kann dies Auswirkungen darauf haben, wie Ihre E-Mails angezeigt werden. Bitte verwenden Sie die folgenden Schritte, um Ihren fokussierten Posteingang zu deaktivieren und Ihre E-Mails nach Datum zu sortieren.

Posteingang mit Fokus deaktivieren

1. Melden Sie sich bei Outlook an.

2. Gehen Sie zu Einstellungen.

3. Deaktivieren Sie die Option ‚Fokussierter Posteingang‘.

Posteingang nach Datum sortieren

1. Klicken Sie auf „Filtern“.

2. Wählen Sie „Sortieren“.

3. Stellen Sie sicher, dass die Optionen für „Datum“ und „Neuestes oben“ aktiviert wurden.

Bitte lesen Sie weiter für eine vollständige und detaillierte Anleitung zur Behebung, dass Outlook keine neuen E-Mails in Ihrem Posteingang anzeigt.

Warum werden neue E-Mails nicht in Ihrem Posteingang angezeigt?

Es gibt normalerweise zwei Gründe, warum Sie Ihre neuen E-Mails möglicherweise nicht in Ihrem Posteingang sehen können. Dies liegt entweder daran, dass auf Ihrem Computer ein technisches Problem auftritt, das verhindert, dass Ihre neuen E-Mails Ihren Posteingang erreichen, oder dass etwas mit Ihren Outlook-Einstellungen nicht stimmt. Viele Outlook-Benutzer können durch den Unterschied zwischen nicht synchronisierten und fehlenden E-Mails verwirrt sein.

Wenn Ihre E-Mails nicht synchronisiert sind, bedeutet dies einfach, dass Ihr Posteingang noch nicht aktualisiert wurde und daher alle Ihre neuen E-Mails nicht sichtbar sind. Das passiert normalerweise, wenn Sie eine schlechte Internetverbindung haben oder wenn es ein Problem mit dem Server gibt. Wenn Ihre E-Mails nicht synchronisiert sind, müssen Sie nichts tun, um das Problem zu beheben. Es löst sich von selbst, sobald Sie Zugang zu einer besseren Verbindung haben. Ihre E-Mails werden dann synchronisiert und erscheinen wie gewohnt in Ihrem Posteingang.

Fehlende E-Mails sind normalerweise das Ergebnis Ihrer Outlook-Einstellungen. Wie bereits im Blogbeitrag erläutert, können fehlende E-Mails bedeuten, dass Sie die Option für einen fokussierten Posteingang nicht deaktiviert oder sie nicht nach Datum sortiert haben. Der nächste Abschnitt dieses Blogbeitrags befasst sich mit zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihre fehlenden E-Mails wieder in Ihren Posteingang bekommen können.

Wie schalte ich den fokussierten Posteingang aus?

Die erste Lösung, um neue E-Mails zu beheben, die nicht in Ihrem Posteingang angezeigt werden, besteht darin, die Einstellung „Fokussiert“ zu deaktivieren. Wenn der fokussierte Posteingang eingeschaltet ist, filtert Outlook Ihre eingehenden E-Mails. Die E-Mails, die es für wichtig hält, werden angezeigt, während unbedeutende E-Mails im Ordner „Andere“ abgelegt werden. Es kann schwierig sein, Ihre E-Mails zu sehen, wenn die fokussierte E-Mail aktiviert ist, da es verwirrend sein kann, wenn sie auf zwei verschiedene Posteingänge verteilt sind. Die folgenden Schritte beschreiben, wie Sie diese Einstellung deaktivieren können, um alle Ihre neuen E-Mails in Ihrem Posteingang zu haben.

1. Melden Sie sich bei Outlook an oder greifen Sie auf Outlook zu, indem Sie sich bei Ihrem Office 365-Konto anmelden.

Melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen bei Ihrem Outlook-Konto an, falls Sie noch nicht angemeldet sind.

2. Gehen Sie zu Einstellungen

Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie auf das Einstellungszahnrad oben rechts auf der Seite.

3. Schalten Sie den unteren Rand für einen fokussierten Posteingang aus

Wenn sich die Einstellungsregisterkarte auf der rechten Seite der Seite öffnet, schalten Sie die Option für „Fokussierter Posteingang“ aus.

So sortieren Sie den Posteingang nach Datum

Wenn die obige Methode nicht funktioniert, wurden Ihre E-Mails möglicherweise nicht nach Datum sortiert und Sie können daher Ihre neuen E-Mails nicht sehen. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihre E-Mails nach Datum zu sortieren.

  1. Klicken Sie auf „Filtern“.

Klicken Sie in Ihrem Posteingang im Bedienfeld oben auf der Seite auf „Filter“.

2. Klicken Sie auf „Sortieren“.

Wählen Sie die Option für „Sortieren“ aus der Dropdown-Liste.

3. Stellen Sie sicher, dass die Optionen für „Datum“ und „Neuestes oben“ aktiviert wurden.

Wenn die zweite Dropdown-Liste angezeigt wird, ändern Sie die Einstellung in Sortieren nach „Datum“ und Sortierreihenfolge nach „Neuestes oben“.

Abschluss

Wenn Sie Ihre neue E-Mail nicht in Ihrem Posteingang sehen können, aber Benachrichtigungen für neue E-Mails angezeigt werden, kann es sein, dass Ihre E-Mails nicht synchronisiert sind. Das passiert, wenn Sie eine schlechte Internetverbindung oder ein Problem mit dem Server haben. Das Problem löst sich normalerweise, sobald Sie Ihre Verbindung wiederherstellen, da Ihre E-Mails automatisch in Ihrem Posteingang erscheinen, wenn Sie die Seite aktualisieren.

Wenn Ihre E-Mails jedoch weiterhin fehlen, müssen Sie möglicherweise fokussierte E-Mails deaktivieren oder nach Datum filtern, damit neue E-Mails oben in Ihrem Posteingang angezeigt werden. In diesem Blogbeitrag wurde beschrieben, wie Sie beide Methoden anwenden können, um Zugriff auf die fehlenden E-Mails zu erhalten.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Windows-Fehlercode 0x8007139f | Lösungen

Ist Ihnen kürzlich während einer Windows-Sitzung der Fehler 0x8007139f begegnet? Dieser spezielle Fehlercode ist mit …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *