Friday , September 17 2021
Home / Netflix / Netflix-Fehlercode m7053-1803

Netflix-Fehlercode m7053-1803

Sie sehen Ihren Lieblingsfilm auf Netflix und plötzlich wird eine Fehlermeldung auf dem Bildschirm angezeigt – Netflix-Fehlercode M7053-1803. Es ist sehr irritierend, wenn der Film plötzlich gestoppt wird. Wenn Sie es erleben, sind Sie in der richtigen Klinik. Es besagt, dass die im Browser gespeicherten Informationen aktualisiert werden müssen.

Viele Leute haben uns über diesen Fehlercode berichtet. Entspannen Sie sich, folgen Sie einfach unserer schrittweisen Anleitung, um dieses Problem zu lösen. Sehen wir uns an, wie Sie den Fehlercode beheben können, ohne Zeit zu verlieren: M7053-1803.

Hauptgrund für dieses Problem

Das Problem kann auch durch Zertifikatprobleme generiert werden. Wenn Sie einen Proxy (z. B. Squid) durchlaufen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Zertifikat akzeptieren, das von Silverlight ausgeblendet wird.

Dies kann in einigen Fällen auch der Grund für Fehler wie den Netflix-Fehlercode UI-122 sein. Aber das hätte andere Lösungen.

Bewährte Lösungen für Windows- und Mac-Benutzer

Für Windows-Benutzer

Die unten genannten Schritte gelten nur für Windows-Benutzer. Schau es dir an:

Starten Sie Ihren PC neu

Starten Sie einfach den PC neu und versuchen Sie es erneut, ohne etwas zu tun.

Browserdaten löschen

Löschen Sie mithilfe dieses Schritts alle Google Chrome-Browserdaten:

  • Klicken Sie in der Symbolleiste auf die dreipunktige vertikale Menüschaltfläche von Chrome.
  • Wählen Sie dort die Option “Einstellungen”. Scrollen Sie dann auf der Seite nach unten und klicken Sie auf “Erweitert”.
  • Wählen Sie nun “Browserdaten löschen” direkt auf der Registerkarte “Datenschutz und Sicherheit”. Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte “Erweitert”.
  • Hier finden Sie die Dropdown-Liste “Zeitbereich”. Wählen Sie “Alle Zeiten” aus der Option. Jetzt müssen Sie “Cookies und andere Site-Daten” sowie “Medienlizenzen” ankreuzen.
  • Klicken Sie dann auf die Option “Daten löschen” und warten Sie einige Zeit.
  • Versuchen Sie es dann erneut mit Netflix

Nehmen Sie Hilfe von IndexedDB

Es gibt nur eine Hilfe, die Sie aus der IndexedDB entnehmen können, um die IndexedDB zu löschen.

  • Öffnen Sie Google Chrome und geben Sie in der URL-Leiste einfach “chrome: // settings” ein und klicken Sie auf die Eingabetaste.
  • Scrollen Sie dann auf der Seite nach unten und wählen Sie “Erweiterte Einstellungen anzeigen …”. Gehen Sie danach unter “Datenschutz” zu den “Inhaltseinstellungen”.
  • Hier müssen Sie unter “Cookies” die Option “Alle Cookies und Site-Daten” auswählen. Geben Sie außerdem “Netflix” in die Suchleiste ein, um alle gespeicherten Netflix-Cookies zu durchsuchen.
  • Sie können jedes Cookie in der Spalte Lokal gespeicherte Daten löschen, indem Sie dieses bestimmte Cookie auswählen und auf X tippen.
  • Starten Sie nach Abschluss dieses Vorgangs den Chrome-Browser neu und versuchen Sie es erneut mit Netflix.

Einstellungen zurücksetzen

  • Dieser Schritt beseitigt alle Arten von Browserproblemen, nicht nur Netflix-Probleme. Also, gehen Sie es durch:
  • Öffnen Sie Google Chrome und geben Sie in der URL-Leiste einfach “chrome: // settings” ein und klicken Sie auf die Eingabetaste. Wählen Sie dann die Option “Erweitert”, scrollen Sie auf der Seite zum Abschnitt “Zurücksetzen” und klicken Sie auf “Zurücksetzen”.
  • Wählen Sie anschließend zur Bestätigung “Ja” und fahren Sie mit Netflix fort.
  • Nachdem Sie die obigen Schritte erfolgreich ausgeführt haben, können Sie Ihre Lieblingsmedien erneut ansehen.

Für Mac-Benutzer

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, werden die unten aufgeführten Schritte nur für Sie ausgeführt. Gehen Sie es einfach durch und beheben Sie das Problem. Lass uns gehen:

Starten Sie den PC neu

Wenn Sie auf diese Art von Problem stoßen, starten Sie einfach den PC neu und versuchen Sie es erneut mit Netflix.

Browserdaten löschen

  • Öffnen Sie Google Chrome und wählen Sie “Einstellungen”. Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie die Option “Erweitert”.
  • Wählen Sie nun die Option “Browserdaten löschen” und die Registerkarte “Erweitert”.
  • Wählen Sie dann im Menü “Zeitbereich” die Option “Alle Zeiten”. Überprüfen Sie auch “Cookies und andere Site-Daten” und Medienlizenzen.
  • Klicken Sie auf “Daten löschen” und starten Sie Netflix erneut.

IndexedDB entfernen

Dies ist eine der besten Lösungen, um den Fehler zu beheben. Entfernen Sie einfach die IndexedDB aus dem PC-Browser.

Geben Sie “chrome: // settings” in die Browser-URL ein und klicken Sie auf “Enter”. Wählen Sie danach die Option “Erweiterte Einstellungen anzeigen …” und klicken Sie auf “Inhaltseinstellungen”.

Tippen Sie nun unter der Option “Cookies” auf “Alle Cookies und Site-Daten”. Gehen Sie dann direkt zur Suchleiste und geben Sie “Netflix” ein, um alle Netflix-Cookies zu öffnen. Sie müssen alle Netflix-bezogenen Dateien löschen. Starten Sie anschließend den Browser neu und versuchen Sie es erneut.

Ändern Sie die Chrome-Einstellungen

Wenn die drei oben genannten Schritte keine Lösung ergeben, fahren Sie mit diesem Schritt fort und erhalten Sie eine sichere Lösung.

Gehen Sie direkt zur Registerkarte Erweitert, indem Sie die obigen Schritte ausführen. Scrollen Sie dann nach unten zu Zurücksetzen und klicken Sie darauf.

Dann erscheint ein Popup auf dem Bildschirm. Klicken Sie einfach auf die Option “Ja”. Jetzt ist der Rücksetzvorgang abgeschlossen und Sie können Netflix erneut versuchen.

Jetzt können Sie wieder auf Netflix streamen. Fühlen Sie sich frei, Ihr wertvolles Feedback zum Kommentarbereich zu geben. Vergessen Sie nicht, unsere Website zum Browser-Lesezeichen hinzuzufügen, um unsere nächsten Updates und interessanten Neuigkeiten zu erhalten. Bleiben Sie dran.

 

About admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *