Friday , December 2 2022
Home / Instagram / Instagram stürzt unter iOS 16 immer wieder ab

Instagram stürzt unter iOS 16 immer wieder ab

Das soziale Netzwerk Instagram wurde 2010 von Kevin Systrom und Mike Krieger gegründet und später von Facebook Inc., heute bekannt als Meta Platforms, übernommen. Seit Instagram Reels im Jahr 2019 eingeführt hat, hat es sich schnell zum beliebtesten Feature der App entwickelt. Neun von zehn Nutzern sehen sich Reels regelmäßig an. Sie haben auch eine Reihe anderer Funktionen wie IGTV, Live-Sitzungen usw.

Aber obwohl die App immer noch großartig ist, treten manchmal einige Fehler darin auf, die die App unbrauchbar machen. Kürzlich berichteten einige Benutzer, dass die Instagram-App nach dem neuen Bugfix-Update unter iOS 16 abzustürzen begann. Nun, obwohl es keinen perfekten Grund gibt, warum dieser Fehler auftritt, müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen, da wir einige Korrekturen dafür haben Problem.

Daher müssen Sie diese Anleitung nur bis zum Ende lesen und die unten beschriebenen Methoden zur Fehlerbehebung durchführen, um das Absturzproblem der Instagram-App unter iOS 16 zu beheben.

So beheben Sie, wenn Instagram unter iOS 16 immer wieder abstürzt

Normalerweise sehen wir diese Art von Problem bei der Instagram-App nicht, aber wir können dieses nicht ignorieren. Derzeit ist der Grund, warum Instagram unter iOS 16 immer wieder abstürzt, unbekannt, aber wir sind sicher, dass die unten genannten Korrekturen Ihnen sicherlich helfen werden. Fangen wir also mit der Anleitung an:

Lösung 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Viele vorübergehende Störungen und Probleme mit Cache-Daten können durch einen einfachen Neustart Ihres Mobilgeräts behoben werden. Es ist nicht notwendig, sich anzustrengen oder etwas zu bezahlen, um diese Option zu nutzen, auch wenn es für manche Leute lächerlich klingen mag.

Probieren Sie es daher einfach einmal aus und sehen Sie, ob das Problem behoben ist. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn dies nicht der Fall ist. Starten Sie Ihr Mobilgerät neu, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Um Ihr Telefon auszuschalten, halten Sie die Tasten Power + Leiser gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt, bis der Bildschirm Slide to power off (Zum Ausschalten schieben) angezeigt wird.
  • Sie können es jetzt ausschalten, indem Sie die Leiste nach links und rechts schieben.
  • Sie können Ihr iPhone wieder einschalten, indem Sie lange auf die Ein- / Aus-Taste drücken und etwa ein paar Sekunden warten.

Lösung 2: Aktualisieren Sie die Instagram-App

Unabhängig davon, ob Ihre Instagram-App auf Ihrem Mobilgerät aktualisiert wird oder nicht, sollten Sie dies unbedingt tun. Ihre veraltete Version kann ein Problem verursachen, wenn Sie sie ausführen.

  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone den App Store.
  • Klicken Sie auf das Suchsymbol > Geben Sie Instagram ein und suchen Sie danach.
  • Wählen Sie UPDATE aus dem Suchergebnis von Instagram aus.
  • Tippen Sie nach der Installation des Updates auf ÖFFNEN, um es zu verwenden.

Lösung 3: Überprüfen Sie den Status des Instagram-Servers

Instagram-Server werden wahrscheinlich für einige Zeit unter massiven Ausfällen oder Ausfallzeiten leiden. Die Instagram-Statusseite von Down Detector liefert Ihnen Echtzeitinformationen, wenn Sie genauso denken.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels können wir sehen, dass es ein massives Ausfallproblem gibt und die meisten Benutzer Probleme mit Anmeldungen, dem Laden von Newsfeeds und Abstürzen haben.

Lösung 4: Cache-Daten von Instagram löschen

Durch das Löschen der Cache-Daten von Instagram können mehrere Probleme behoben werden, z. B. Abstürze, Verzögerungen, Nichtladen, Anmeldeprobleme, Probleme beim Laden von Newsfeeds usw. Aus diesem Grund ist es immer eine gute Idee, die Cache-Daten Ihrer Anwendung vollständig zu löschen. Hier ist wie:

  • Andererseits können iPhone-Nutzer den App-Cache im Normalfall nicht wirklich leeren. Um Instagram-Cache-Daten zu entfernen, müssen Sie sie also deinstallieren und neu installieren.
  • Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein.
  • Tippen Sie unten auf der iPhone-Speicherseite auf Instagram.
  • Wählen Sie auf der Seite App löschen aus.
  • Danach starten Sie Ihr iPhone normal neu.
  • Suchen Sie danach im Apple App Store nach Instagram.
    Um es neu zu installieren, tippen Sie auf GET.
  • Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie loslegen. Überprüfen Sie jetzt, ob Instagram weiterhin abstürzt, wenn das Problem mit iOS 16 behoben wird oder nicht.

Lösung 5: Mobile Software aktualisieren

Mehrere Probleme, wie z. B. App-Abstürze, können auch durch eine veraltete Softwareversion auf Ihrem Mobilgerät verursacht werden. Stellen Sie sicher, dass die mobile Software auf Ihrem Telefon aktualisiert ist, wenn Sie eines der Opfer sind.

  • Klicken Sie auf Einstellungen > Allgemein.
  • Sie finden die verfügbaren Updates, indem Sie Software-Update auswählen; es wird automatisch danach gesucht.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Herunterladen und installieren auswählen, wenn die Option verfügbar ist.
  • Wenn Ihr iPhone einen Entsperrcode benötigt, müssen Sie diesen ebenfalls eingeben.
  • Sie müssen nur den Code zum Entsperren des Bildschirms eingeben und mit dem Update fortfahren.
  • Sobald das Update heruntergeladen wurde, installiert Ihr iPhone es automatisch und startet sich neu.

Lösung 6: Schließen Sie andere laufende Apps

Heutzutage ist es durchaus üblich, dass mobile Anwendungen wie Instagram aus vielen Gründen immer wieder abstürzen. Wenn Ihr Speicherplatz jedoch knapp wird oder Ihre Gesamtleistung zu verzögern beginnt, schließen Sie unbedingt einige Hintergrund-Apps manuell, um zu verhindern, dass Ihr System abstürzt.

Um den Bereich „Neueste“ Ihres Geräts zu öffnen, wischen Sie daher vom unteren Bildschirmrand nach oben und halten Sie ihn gedrückt. Sie können eine große Menge an RAM manuell löschen, indem Sie alle im Hintergrund laufenden Apps nach oben wischen. Um im Hintergrund ausgeführte Apps automatisch zu schließen, können Sie Ihr Gerät einfach neu starten.

Lösung 7: Verlassen Sie das Beta-Programm von Instagram

Gelegentlich erhältst du möglicherweise vorzeitigen Zugriff auf neue Funktionen und Änderungen, indem du dich für das Instagram-Betaprogramm anmeldest. Das Beta-Update oder der Early-Access-Build mag cool und nützlich erscheinen, aber es kann auch mehrere Fehler oder Stabilitätsprobleme in Ihre Anwendung einbringen, die zum Absturz führen können. Um das Problem zu beheben, sollten Sie das Beta-Programm sofort verlassen.

  • Sie müssen die TestFlight-App auf Ihrem iPhone öffnen, wenn Sie iOS verwenden und sich für das Beta-Testprogramm von Instagram angemeldet haben.
  • Um das Instagram-Betaprogramm zu verlassen, müssen Sie zuerst den Registrierungsprozess beenden.

Wenn Sie die TestFlight-App nicht haben, werden Sie nicht für das Beta-Programm angemeldet, also machen Sie sich keine Sorgen.

So beheben Sie das Problem, dass die Instagram-App unter iOS 16 immer wieder abstürzt. Wir hoffen, dass Sie diese Anleitung hilfreich finden. Für weitere Informationen kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.

 

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Hulu Fehlercode 5003 (Erklärt und behoben)

Der Hulu-Fehlercode 5003 weist auf einen Wiedergabefehler hin, was bedeutet, dass es Probleme mit dem …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *