Saturday , May 15 2021
Home / HP Printer / HP Drucker offline | Windows 10 und Mac

HP Drucker offline | Windows 10 und Mac

Funktioniert Ihr HP Drucker auf Ihrem Windows 10-System oder Mac-Book nicht ordnungsgemäß? Tritt beim Versuch, ein Dokument auf Ihrem Mac oder Windows 10-System zu drucken, das Problem mit dem HP Drucker offline auf? Nun, du bist nicht allein. Dies ist ein häufiges Problem, und viele Leute berichten, dass HP Drucker Offline-Probleme melden, wenn sie versuchen, etwas zu drucken.

Im folgenden Artikel zeigen wir Ihnen eine detaillierte Anleitung mit allen Schritten, die zur Behebung des Offline-Problems des HP Druckers erforderlich sind. In der unten aufgeführten detaillierten Anleitung werden alle Methoden und Lösungen zum Offline-Reparieren des HP Druckers unter Windows 10 und Mac beschrieben

Alle Schritte sind gut beschrieben und Sie werden bei der Ausführung keine Probleme haben. Die Lösungen funktionieren zu 100%, da Sie mehrere der unten genannten Lösungen haben. Alles was Sie tun müssen, ist nur das beste zu finden, das Ihnen das gewünschte Ergebnis liefert. Diese Lösungen funktionieren auch für die folgenden HP Druckermodelle:

HP C7200 Drucker HP Envy 7640 Drucker HP Officejet series Drucker HP Photosmart c4700 series Drucker
HP Envy 4500 Drucker HP 2600 Drucker HP Officejet Pro 6830 Drucker HP Officejet 6600 Drucker
hp Officejet 4500 g510n z Drucker HP Envy 5532 Drucker HP Envy 5530 Drucker HP Deskjet 3940 Drucker
HP Deskjet 3755 Drucker HP 5200 Drucker HP 4500 Drucker HP Photosmart D110 series Drucker

Warum ist mein HP Drucker offline?

Benutzer von HP Druckern auf der ganzen Welt haben mindestens einmal in ihrem Leben Folgendes eingegeben: „Mein HP Drucker ist offline. Was ist zu tun?” In der Google-Suchleiste finden Sie Lösungen für die Offline-Probleme mit dem Drucker. Aufgrund dieser Offline-Probleme kann kein Dokument gedruckt werden. Es gibt viele Methoden, um aus dieser Situation herauszukommen und den HP Drucker wieder aus dem Offline- in den Online-Modus zu bringen.

Der HP Drucker, der unter Windows 10 oder Mac offline ist, kann aus verschiedenen Gründen auftreten, z. B. durch Papierstaus, Probleme mit der Kassette, Probleme mit der Netzwerkverbindung usw. Sie müssen nur die in den folgenden Lösungen genannten Schritte ausführen, und das Problem wird innerhalb von a behoben Angelegenheit von ein paar Minuten.

Gelöst: HP Drucker bleibt offline

Lösung 1: Überprüfen Sie die Probleme mit der Tintenpatrone und dem Papierstau

Immer wieder Probleme mit der Frage, warum mein HP Drucker offline ist. Überprüfen Sie die Probleme mit der Tintenpatrone und dem Papierstau und beheben Sie sie, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1 – Schalten Sie Ihren HP Drucker ein und stellen Sie sicher, dass er richtig angeschlossen ist

cloud

Schritt 2 – Überprüfen Sie alle losen Kabel und schließen Sie sie für eine bessere Konnektivität wieder richtig an.

Schritt 3 – Stellen Sie nun sicher, dass der Drucker den richtigen Papiervorrat im Fach hat. Fügen Sie bei Bedarf weitere Papiere hinzu.

Adequate Paper-in Tray

Schritt 4 – Schauen Sie in den Drucker, um Papierstaus zu erkennen. Beseitigen Sie den Papierstau, wenn Sie einen finden.

Schritt 5 – Öffnen Sie den Drucker und überprüfen Sie den Tintenpatronenstand. Oder überprüfen Sie die Software Ihres Druckers, um Warnungen zu wenig Tinte zu ermitteln. Drücken Sie auf “OK”, um Warnungen vor Tintenmangel zu schließen und Ihren Drucker wieder online zu schalten.

Schritt 6 – Stellen Sie außerdem sicher, dass sich der Computer, der versucht, auf Ihren HP Drucker zuzugreifen, im selben Netzwerk wie der Drucker befindet.

Auf diese Weise wird der HP Drucker, der ein Offline-Problem anzeigt, behoben, wenn ein Problem mit der Patrone oder dem Papierstau aufgetreten ist.

Lösung 2: Überprüfen Sie die Kabel und Anschlüsse

Wenn mit den Patronen und Papieren im Drucker alles in Ordnung zu sein scheint, müssen Sie Folgendes sicherstellen:

Schritt 1 – Die Netzwerkverbindung zwischen dem Drucker und dem System wird ordnungsgemäß hergestellt.

Schritt 2 – Alle USB-Kabel sind an beiden Enden richtig angeschlossen.

Schritt 3 – Wenn Ihr Drucker drahtlos ist, stellen Sie sicher, dass das Internet und der Router ordnungsgemäß funktionieren.

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit Lösung 3 fort, dh setzen Sie Ihren HP Drucker zurück. Die Schritte dazu werden nachstehend ausführlich beschrieben.

Lösung 3: Setzen Sie Ihren HP Drucker zurück und installieren Sie ihn erneut

Wenn die oben genannte Lösung nicht hilfreich war, um den HP Drucker mit Offline-Problemen zu entfernen, können Sie mit dieser Lösung fortfahren. Bei dieser Lösung geht es darum, Ihren HP Drucker unter Windows 10 und Mac zurückzusetzen und neu zu installieren. Die Schritte sind für das Windows 10-System und den Mac unterschiedlich. Wir werden zuerst die Schritte für Windows 10 und dann für den Mac behandeln.

Zurücksetzen und neu installieren, um den HP Drucker-Offline-Fehler in Windows 10 zu beheben

Schritt 1 – Halten Sie zunächst die Windows-Taste mit der R-Taste gedrückt, um auf das Fenster „Ausführen“ zuzugreifen.

Schritt 2 – Geben Sie “devmgmt.msc” in das Menü “Ausführen” ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Schritt 3 – Klicken Sie nun im Geräte-Manager-Fenster mit der rechten Maustaste auf den Drucker.

Schritt 4 – Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf den HP Drucker und klicken Sie dann in den verfügbaren Optionen auf die Option “Deinstallieren”.

Schritt 5 – Navigieren Sie zur Option „Geräte und Drucker“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Drucker hinzufügen“.

Schritt 6 – Fügen Sie den HP Druckertreiber erneut auf Ihrem Windows 10-System hinzu.

Schritt 7 – Am Ende müssen Sie Ihr System neu starten und prüfen, ob das Windows 10-Problem mit dem HP Drucker offline behoben ist oder nicht.

Zurücksetzen und neu installieren, um den HP Drucker offline auf dem Mac zu reparieren

Schritt 1 – Gehen Sie zum Menü Ihres Mac-Geräts und wählen Sie die Option “Systemeinstellungen”.

Schritt 2 – Öffnen Sie “Print & Scan” im Abschnitt “Hardware”.

Schritt 3 – Drücken Sie nun “Control” und klicken Sie gleichzeitig auf die Druckerliste.

Schritt 4 – Klicken Sie nun im Popup-Menü auf “Drucksystem zurücksetzen”.

Schritt 5 – Verbinden Sie Ihren Drucker über ein USB- oder Ethernet-Kabel mit dem Netzwerk. Schließen Sie für direkte Verbindungen ein USB-Kabel direkt von Ihrem Drucker an Ihren Computer an.

Schritt 6 – Klicken Sie nun auf das Apple-Menü und dann auf “Software-Update …”, um die neuesten Updates für Ihren Computer zu installieren.

Schritt 7 – Wählen Sie das Apple-Menü aus und klicken Sie im Dropdown-Menü auf “Systemeinstellungen …”.

Schritt 8 – Öffnen Sie “Print & Scan”.

Schritt 9 – Wählen Sie die Schaltfläche “+” oder klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche “Sperren” und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Schritt 10 – Klicken Sie in der Liste der Optionen auf “Drucker oder Scanner hinzufügen”.

Schritt 11 – Wählen Sie Ihren Drucker aus der Liste aus und klicken Sie auf “Hinzufügen”.

Mac OS lädt die neueste Software und Treiber für Ihren Drucker herunter und installiert sie, um das Problem mit dem Offline-Mac des HP Druckers zu beheben.

Wenn diese Lösung nicht das erwartete Ergebnis liefert, können Sie den HP Print and Scan Doctor verwenden.

Lösung 4: Verwenden Sie den HP Print and Scan Doctor

Die Schritte zur Verwendung des HP Druck- und Scan-Arztes lauten wie folgt:

Schritt 1 – Zunächst müssen Sie das Programm „HP Print and Scan Doctor“ herunterladen und installieren.

Schritt 2 – Führen Sie nun die heruntergeladene “.exe” -Datei aus.

Schritt 3 – Starten Sie den „HP Print and Scan Doctor“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Start“.

Schritt 4 – Wählen Sie Ihr HP Druckermodell aus der verfügbaren Liste aus.

Schritt 5 – Verwenden Sie am Ende den Link „Druck drucken“, um den Reparaturvorgang zu starten.

Die oben genannte Lösung sollte das Problem beheben, dass der HP Drucker ein Offline-Problem aufweist. Wenn das Problem weiterhin besteht, befolgen Sie die Schritte in Lösung 4.

Lösung 5: Stellen Sie den Drucker manuell in den Online-Modus

Stehen Sie vor einer Situation, in der der HP Drucker weiterhin offline geschaltet wird? Keine Sorge, Sie können Ihren HP Drucker jederzeit manuell in den Online-Modus versetzen, wenn er immer wieder offline geschaltet wird, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1 – Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche „Start“.

Schritt 2 – Klicken Sie nun auf das Bedienfeld.

Schritt 3 – Wählen Sie die Option “Geräte und Drucker”.

Schritt 4 – Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Fragenbereich und wählen Sie die Option “Anzeigen, was gedruckt wird”.

Schritt 5 – Wählen Sie im oberen Bereich der Seite „Drucker“.

Schritt 6 – Klicken Sie am Ende im verfügbaren Menü auf die Option „Drucker online verwenden“.

Auf diese Weise können Sie Ihren HP Drucker mithilfe der manuellen Schritte in den Online-Modus versetzen.

Lösung 6: Deaktivieren Sie die automatischen Offline-Befehle

Wenn Sie den HP Drucker nicht manuell in den Online-Modus versetzen können, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um die automatisierten Offline-Befehle zu deaktivieren.

Schritt 1 – Klicken Sie auf das Startmenü.

Schritt 2 – Suchen Sie die Option „Systemsteuerung“ und klicken Sie darauf.

Schritt 3 – Wählen Sie die Option „Geräte und Drucker“.

Schritt 4 – Klicken Sie auf das Symbol Ihres HP Druckers.

Schritt 5 – Klicken Sie nun auf die Option “Anzeigen, was gedruckt wird”.

Schritt 6 – Suchen Sie auf der nächsten Seite das Symbol „Drucker“ und klicken Sie darauf

Schritt 7 – Klicken Sie auf die Option “Druck anhalten” oder “HP Drucker offline verwenden”, um alle Häkchen zu entfernen.

Jetzt muss das Offline-Problem des HP Druckers behoben sein, und Sie können Dokumente problemlos drucken.

Wenn der HP Drucker angibt, dass die Offline-Funktion weiterhin besteht, können Sie die letztmögliche Lösung zum Aktualisieren der Firmware-Version ausprobieren.

Lösung 7: Aktualisieren Sie die Firmware-Version

Wenn nichts funktioniert, müssen Sie die Firmware-Version aktualisieren, da das Offline-Problem des HP Druckers aufgrund der veralteten Firmware-Version auftreten kann. Es wird außerdem empfohlen, die Firmware-Version Ihres HP Druckers von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, da die aktualisierte Firmware alle vorherigen Probleme oder Probleme behebt.

Haben Sie immer noch Probleme, das Problem mit dem HP Drucker offline zu beheben? Sie können das HP Solution Center verwenden

About admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *