Wednesday , October 20 2021
Home / Epson / Epson WF 3620 WiFi Setup: Eine vollständige Anleitung

Epson WF 3620 WiFi Setup: Eine vollständige Anleitung

Der Epson wf 3620 ist einer der besten All-in-One-Drucker, der für viele Benutzer die erste Wahl ist. Dieser Drucker liefert die besten Ergebnisse, die die Benutzer wünschen.

Es verfügt über einen 2-seitigen Duplexer und einen Vorlageneinzug, die die Geschwindigkeit perfekt halten. Die Epson 3620-Drucker können schnelle, laserscharfe Text- und Farbdrucke erstellen.

Dieser Drucker kann auf eine SD-Karte oder ein USB-Laufwerk scannen. Wenn Sie also auch vorhaben, einen Drucker für Ihren offiziellen und häuslichen Zweck zu kaufen, ist dieser Drucker die perfekte Wahl für Sie.

Um den Druckvorgang zu starten, müssen Sie die Vorgehensweise für das Epson WF 3620 WiFi-Setup kennen. Befolgen Sie also die gesamte Anleitung und führen Sie die Schritte nacheinander aus.

Wie richte ich den Epson WF-3620 ein? Anweisungen zum Befolgen

Nach dem Kauf Ihres Druckers müssen Sie den Drucker zunächst aus der Verpackung auspacken. Nehmen Sie den Drucker aus der Verpackung und legen Sie ihn auf eine ebene Fläche. Schalten Sie anschließend Ihren Epson 3620 ein, indem Sie den Ein- / Ausschalter 30 Sekunden lang gedrückt halten. Schließen Sie jetzt das Netzteil an.

Installieren Sie die Gerätetreiber

Um den Epson 3620-Drucker optimal nutzen zu können, müssen Sie den richtigen Treiber für Ihr Gerät installieren.

Drücken Sie die Windows- und R-Taste und starten Sie das Dialogfeld Ausführen. Klicken Sie danach auf das Suchfeld, geben Sie “debmgmt.msc” ein und drücken Sie die Eingabetaste. Klicken Sie auf den Geräte-Manager und suchen Sie hier Ihren Druckernamen.

Wählen Sie einfach Epson WF 3620 aus, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken, und navigieren Sie zur Liste der für Ihr Gerät verfügbaren Updates. Wählen Sie die richtige aus und installieren Sie sie nacheinander.

Epson WF 3620 Bedienungsanleitung

Hilfe finden Sie auch im Benutzerhandbuch, das mit Ihrem Drucker geliefert wurde. Schauen Sie sich die Inhaltsseite an und hier finden Sie alle Informationen zu den Einrichtungsverfahren.

Darüber hinaus finden Sie auch Methoden zur Fehlerbehebung, um den Fehler zu beheben, der bei Ihrem Drucker auftreten kann.

Richten Sie den Epson WF 3620-Drucker ein

  • Das allererste, was Sie tun müssen, ist, Ihren Drucker aus dem Karton zu nehmen und dann das blaue Farbband zu entfernen.
  • Schließen Sie danach das Netzkabel an Ihren Drucker an und stecken Sie es in die Steckdose.
  • Drücken Sie nun die Ein- / Aus-Taste für zehn bis fünfzehn Sekunden und lassen Sie das Gerät einschalten.
  • Sobald der Drucker eingeschaltet ist, müssen Sie Region, Sprache und Uhrzeit einstellen.
  • Nun ist es an der Zeit, den Deckel des Druckers zu öffnen und den Patronenbereich zu überprüfen.
  • Packen Sie danach alle Tintenpatronen aus und entfernen Sie die gelben Etiketten vom Drucker.
  • Als nächstes müssen Sie die Patronen in den entsprechenden Ordner herunterladen. Schließen Sie dann auch den Deckel.
  • Navigieren Sie zur Option Installiert und führen Sie das Normalpapier dem Drucker zu.
  • Tippen Sie anschließend auf OK und verbinden Sie den Computer mit Ihrem Epson-Drucker. Sie können ein WiFi-Netzwerk zum Herstellen einer Verbindung verwenden.
  • Beginnen Sie im letzten Schritt mit dem Drucken, nachdem die Installation abgeschlossen ist.

Epson WF 3620 Wireless-Setup

Nachdem Sie die vorherigen Schritte ausgeführt haben, ist es jetzt an der Zeit, die WLAN-Einrichtung Ihres Druckers abzuschließen. Als erstes müssen Sie prüfen, ob Ihr Drucker eingeschaltet ist oder nicht. Wenn nicht, schalten Sie es sofort ein.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät keine Kabelverbindungen aufweist. Drücken Sie jetzt einmal die Home-Taste und navigieren Sie zum WLAN-Symbol für die WLAN-Einrichtung Ihres Epson 3620-Druckers.

Wählen Sie auf dieser Registerkarte die Option WLAN und klicken Sie auf Setup starten oder Einstellungen ändern. Wählen Sie dann den WLAN-Einrichtungsassistenten auf dem Bildschirm aus.

In der aktuellen Registerkarte müssen Sie Ihr drahtloses Netzwerk aus der hier angegebenen Liste auswählen und darauf tippen. Auf dem Bildschirm sehen Sie, dass eine Tastatur auf dem Bildschirm angezeigt wird. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle in der Anzeige, und Sie müssen den Namen des Netzwerks manuell eingeben.

Klicken Sie auf das Feld Passwort und geben Sie das richtige Passwort ein. Tippen Sie abschließend auf OK und speichern Sie die zuletzt geänderten Einstellungen.

Epson WF 3620 Scan-Setup

Wenn Sie mit dem Scannen beginnen möchten, laden Sie das Scan Utility-Paket herunter, um den Scanvorgang zu starten. Drücken Sie auf die Papierkassette und legen Sie ausreichend Papier ein. Schalten Sie danach die 2-seitige Einstellung ein und wählen Sie den Papiertyp.

Klicken Sie nun auf die Home-Schaltfläche und wählen Sie die Scan-Option auf der Seite aus. Navigieren Sie danach zur Option Scan to Computer, um den Scanvorgang zu starten. Die Ausgabe wird an einem bestimmten Ort gespeichert und die Einstellungen von hier aus gespeichert.

Epson WF 3620 Tintenersatz

Fassen Sie zuerst die Ersatzpatronen an, bevor Sie die alte abnehmen. In diesem Fall erkennt Ihr Gerät die erweiterten Patronen automatisch. Navigieren Sie zur Registerkarte “Wartung” und wählen Sie die Option “Tintenpatronenwechsel”.

Tippen Sie danach auf die Schaltfläche Weiter und klicken Sie erneut auf Start. Heben Sie nun die Scannereinheit an und entnehmen Sie die Patronen aus dem Drucker. Schütteln Sie bei Bedarf die Tinte und sehen Sie sich das gelbe Klebeband an. Entfernen Sie einfach das Klebeband und setzen Sie die Kassette wieder an der entsprechenden Stelle ein.

Die hier aufgeführten Lösungen sind bewährt und zuverlässig, um das Epson WF 3620 WiFi-Setup zu vervollständigen. Führen Sie die Schritte durch, ohne Fehler zu machen, und implementieren Sie sie seriell auf die hier angegebene Weise.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Epson Drucker Fehlercode 000041

Epson-Drucker sind eine der vertrauenswürdigsten Marken unter vielen Druckern. Dies alles ist auf die Druckqualität …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *