Tuesday , September 27 2022
Home / Canon / Canon-Drucker Fehlercode 5C20

Canon-Drucker Fehlercode 5C20

Druckerfehler sind sehr häufig, aber sie sind sehr störend, besonders wenn Sie in Eile sind. Der Fehlercode 5C20 des Canon-Druckers ist ein fehlerhafter Logikplatinenfehler. Was ich gefunden habe, passiert häufig bei fast allen Canon-Druckern.

Wohingegen es für jeden Fehler eine Lösung gibt und die werde ich Ihnen in diesem Artikel geben.

In diesem Blog werde ich erklären, wie der Fehlercode 5C20 des Canon-Druckers behoben wird: Fehler auf der Logikplatine. Wenn Sie Probleme mit dem Drucker haben, können Sie in unserem Abschnitt Druckerhandbuch nachsehen.

Was ist Canon-Druckerfehler 5C20?

Viele Benutzer, die Canon-Drucker verwenden, zeigen Fehler beim Ausführen der Wartung. Nun, diese Art von Fehler wird Fehler 5C20 genannt.

Benutzer werden mit dem Problem von Fehler 5C20 konfrontiert, bei dem es sich um ein Hardwareproblem handelt. Dieses Problem tritt aufgrund eines Problems mit der Hauptplatine auf.

Wenn sich Ihre Rollen und der Wagen nicht richtig bewegen können, zeigt Ihr Canon-Drucker Fehler 5C20 an.

Nun, dieses Problem ist nicht offensichtlich oder weist auf ein schwerwiegendes Problem in Ihrem Drucker hin. Dieser Fehler ist nicht beabsichtigt und tritt aufgrund eines Fehlers auf.

Sie können dieses Problem leicht lösen. Wenn Sie ein Problem mit Ihrer Software oder Ihrem Druckertreiber haben, dann auch Canon Printer Error 5C20.

Lösung für Canon-Fehlercode 5C20

Nun, das ist kein ernsthaftes Problem. Sie können dieses Problem auf verschiedene Weise leicht lösen. Es gibt viele Lösungen, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Wenn Sie also mit diesem Problem konfrontiert sind und es loswerden möchten, sind die unten besprochenen möglichen Lösungen sehr hilfreich für Sie.

Setzen Sie Ihren Drucker zurück

Das Zurücksetzen Ihres Druckers ist eine Lösung für dieses Problem. Sehen Sie sich die Schritte unten an, um zu erfahren, wie Sie Ihren Drucker einfach zurücksetzen können.

  • Drücken Sie zunächst die Starttaste an Ihrem Drucker. Warten Sie und drücken Sie die Taste, bis sich der Drucker vollständig ausschaltet.
  • Trennen Sie die Steckdose Ihres Druckers.
  • Es ist Zeit, einige Zeit zu warten. Warten Sie mindestens 30 Sekunden und schließen Sie den Drucker wieder an.
  • Schalten Sie nun den Drucker ein, indem Sie nach dem Einstecken des Netzsteckers die Starttaste drücken.
  • Sobald sich der Drucker einschaltet, versuchen Sie erneut, die Seite zu drucken. Wenn der Druck erfolgreich ist, ist Ihr Problem gelöst.

Stellen Sie sicher, dass beim Zurücksetzen Ihres Druckers der gesamte Flash-Speicher gelöscht wird und Ihr Drucker vollständig zurückgesetzt wird.

Überprüfen Sie den Druckkopf des Druckers

Auch das Reinigen des Druckkopfes kann eine gute Option sein. Wenn Ihr Drucker den Fehler 5C20 anzeigt und Sie ihn loswerden möchten, überprüfen Sie den Druckkopf des Druckers.

Achten Sie beim Überprüfen des Druckkopfs darauf, den Drucker von der Stromquelle zu trennen. Siehe die folgenden Schritte:-

  • Zuerst müssen Sie den Drucker von der Stromquelle trennen. Sobald Sie den Drucker angeschlossen haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Öffnen Sie den Deckel des Druckers und öffnen Sie die orangefarbene und graue Leber, die den Tintenbereich Ihres Druckers öffnet.
  • Darin erscheint der Druckkopf des Druckers. Reinigen Sie diesen Druckkopf anständig und schließen Sie ihn.
  • Schließen Sie Ihren Drucker an und fahren Sie mit dem Drucken der Seite fort.

Stellen Sie sicher, dass der Transportriemen in Position ist

Manchmal tritt dieses Problem auf. Wenn also Ihr Schlittenriemen durchrutscht, stehen Sie auch vor dem Problem von Fehler 5C20. Um dieses Problem zu lösen, können Sie die Verfügbarkeit von Wagenriemen im Drucker überprüfen.

Trennen Sie den Drucker von der Stromquelle. Und öffnen Sie den oberen Teil des Druckers. Unter dem Tintenbereich des Druckers sehen Sie das Transportband.

Prüfen Sie, ob der Transportriemen durchrutscht oder nicht. Wenn es verrutscht ist, platzieren Sie es richtig und schließen Sie den Deckel. Versuchen Sie, einen Druck zu machen und sehen Sie, ob der Druck erfolgreich ist oder nicht.

Ersetzen Sie die Einheit des Spülantriebssystems

Wenn Sie das Problem in der Pumpenwalze finden, warten Sie nicht und ersetzen Sie sofort die Einheit des Spülantriebssystems.

Nachdem Sie die Purge Drive System Unit ausgetauscht haben, schließen Sie den Drucker an und versuchen Sie, die Seite zu drucken. Wenn die Lösung bei Ihrem Problem effektiv funktioniert, ist es gut, andernfalls sehen Sie sich 2 weitere Optionen an.

Führen Sie die Fehlerbehebung für den Drucker aus

Windows bietet auch Lösungen zur Lösung des Problems im Zusammenhang mit Druckern an. Die Problembehandlungsoption ist sehr hilfreich, um das druckerbezogene Problem zu lösen. Sehen Sie sich die Schritte unten an, um mehr zu erfahren.

Windows11

  • Öffnen Sie zunächst die Einstellungen und wählen Sie die Option „System“.
  • Eine neue Seite öffnet sich vor Ihrem Bildschirm. Hier müssen Sie die Option zur Fehlerbehebung und danach die Option Andere Fehlerbehebung auswählen.
  • Wählen Sie nun die Option Ausführen und speichern Sie den Befehl.

Druckertreiber neu installieren

Wenn Ihr Drucker beschädigt ist, stehen Sie auch vor diesem Problem. Nun, die direkte Lösung für dieses Problem besteht darin, den Treiber Ihres Druckers neu zu installieren und die internen Einstellungen von Ihrem Desktop aus anzupassen. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um zu erfahren:-

  • Zuerst müssen Sie Ihren Drucker von Ihrem Computer-Desktop trennen.
  • Öffnen Sie nun Ihren Geräte-Manager und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Erweitern Sie Ihre Druckerwarteschlangen.
  • Machen Sie in diesem Schritt einen Rechtsklick auf den Canon-Treiber und wählen Sie die Option zum Deinstallieren.
  • Klicken Sie nun auf die Option zum Deinstallieren.

Öffnen Sie jetzt Ihren Computer erneut und verbinden Sie den Drucker erneut mit Ihrem Computer. Wenn diese Lösung nicht funktioniert, laden Sie den Druckertreiber herunter und installieren Sie ihn endgültig.

Fazit

Hier schließen wir unseren Artikel Canon Druckerfehlercode 5C20: Faulty Logic Board ab. Ich hoffe, dieser Artikel reicht aus, um Ihre Probleme zu lösen, wenn Sie Fragen haben, die Sie mir im Kommentarbereich stellen können.

 

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Was ist die Canon E08-Fehlermeldung?

Die Canon E08-Fehlermeldung weist darauf hin, dass der „Tintenauffangbehälter fast voll“ an der Unterseite Ihres …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *