Friday , April 19 2024
Home / Windows / Bootmgr fehlt Fehler

Bootmgr fehlt Fehler

Bootmgr fehlt ist eine Fehlermeldung, die angezeigt wird, wenn Ihr System Ihre Windows-Installation nicht finden kann. Es gibt mehrere Gründe, warum dieser Fehler auftreten kann, von einer beschädigten Installation bis hin zu einer falsch konfigurierten Festplatte. Dieser Fehler tritt am häufigsten direkt nach dem Power on Self-Test (POST) vor dem Windows-Logo auf. Um Windows aufzurufen, müssen Sie dieses Problem beheben.

Die genaue Fehlermeldung kann je nach verwendeter Windows-Version variieren. Aber im Allgemeinen wird es wie eines der folgenden aussehen:

  • Bootmgr fehlt. Drücken Sie Strg Alt Entf, um neu zu starten.
  • Bootmgr fehlt. Drücken Sie eine beliebige Taste, um neu zu starten.
  • Bootmgr konnte nicht gefunden werden.

Die erste oben gezeigte Fehlermeldung ist diejenige, auf die Sie am wahrscheinlichsten stoßen werden. Glücklicherweise ist es möglich, den Fehler „Bootmgr fehlt“ zu beheben. All das möchte ich in diesem Beitrag näher erläutern.

Was verursacht einen fehlenden Bootmgr-Fehler?

Die Fehlermeldung weist darauf hin, dass ein Problem mit der Boot-Manager-Datei vorliegt, die sich in Ihrer Windows-Installation befindet. Diese Datei wurde möglicherweise beschädigt oder entfernt. Ihre Festplatte kann auch mechanische Probleme haben, wie z. B. fehlerhafte Sektoren.

Darüber hinaus können die folgenden Gründe die Ursache sein:

  • Problem mit dem BIOS (UEFI-Konfiguration).
  • Festplatte fällt aus.
  • Windows wurde während eines Updates oder Upgrades beschädigt.
  • Beschädigte oder fehlerhafte Hardwarekabel.
  • Versuch, von einem Mediengerät (Diskette, Flash-Laufwerk, CD-ROM, Festplatte) zu booten, das nicht bootfähig ist.

So beheben Sie das Problem – Bootmgr fehlt

Das erste, was Sie feststellen müssen, ist, ob der Fehler „bootmgr is missing“ einmalig war oder nicht. Sie sollten Ihr System also schnell neu starten. Es ist immer am besten, mit den einfachsten Lösungen zu beginnen. Auf diese Weise nehmen Sie keine Änderungen an Ihrem System vor, die Sie später bereuen könnten.

Abhängig von den Umständen des Fehlers. Wann es auftritt und wie oft es auftritt. Dies bestimmt die Lösung(en), die Sie unten versuchen werden.

Überprüfen Sie alle Computerkabel

Für den Fall, dass Sie aufgrund des Fehlers „bootmgr is missing“ nicht in Windows booten können, sollten Sie möglicherweise Ihre Kabel überprüfen. Es ist möglich, dass eines oder mehrere Ihrer Kabel entweder nicht richtig funktionieren, nicht eingesteckt oder lose sind. Vielleicht hat sich das Kabel, das Ihre Festplatte mit Ihrem Motherboard verbindet, gelöst.

Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist oder nicht, müssen Sie Ihr System öffnen. Schalten Sie Ihren Computer unbedingt aus und trennen Sie ihn vom Stromnetz. Öffnen Sie dann das Gehäuse und überprüfen Sie alle Kabel. Stellen Sie sicher, dass alles richtig angeschlossen ist.

Dieses Problem kann nach einem kürzlichen Umzug auftreten. Vielleicht sind Sie umgezogen oder haben Ihr Zimmer neu eingerichtet. Oder vielleicht haben Sie die Maschine gerade erworben und zum ersten Mal eingeschaltet.

Sie möchten sicherstellen, dass alle Kabel dort sind, wo sie sein sollten.

Startreparatur ausführen

Wenn alle Kabel (innerhalb des Systems) dort sind, wo sie sein sollten. Dann sollten Sie in Betracht ziehen, die Startreparatur auszuführen, um den Fehler „Bootmgr fehlt“ zu beheben. Die Starthilfe ist ein Windows-Reparaturtool, das mit Ihrer Windows-Installations-CD geliefert wird. Dies sollten Sie je nach Windows-Version haben oder nicht haben. Wenn Sie Windows 10 verwenden, müssen Sie Ihre Windows Media-Datei erstellen.

Sobald Sie Ihre Windows Media-Datei erstellt haben, müssen Sie davon booten.

1. Sie sollten mit einer Meldung wie Press any key to boot from USB aufgefordert werden, aber diese Meldung variiert je nach verwendetem Speichergerät.

2. Auf dem folgenden Bildschirm werden Sie aufgefordert, Ihre Sprache und das Tastaturlayout einzugeben. Tun Sie das und klicken Sie auf Installieren.

3. Dadurch gelangen Sie zum Windows-Setup-Bildschirm. Klicken Sie von hier aus auf Computer reparieren.

4. Wenn die Problembehandlung geladen wird, klicken Sie auf Erweiterte Optionen. Bei späteren Versionen von Windows (Vista/7) sollten Sie zu den Systemwiederherstellungsoptionen gelangen. Klicken Sie einfach auf Startreparatur.

5. Klicken Sie unter Erweiterte Optionen auf Startreparatur.

Boot-Record neu erstellen

Eine weitere effektive Methode zur Behebung des Fehlers „Bootmgr fehlt“ besteht darin, den Boot-Manager-Eintrag neu zu erstellen. Dazu müssen Sie die Eingabeaufforderung laden, was Sie tun können, indem Sie dieselbe Windows-Installationsmediendatei verwenden.

Befolgen Sie einfach die nachstehenden Anweisungen:

1. Befolgen Sie die Schritte 1 – 4 von Run Startup Repair.

2. Klicken Sie unter Erweiterte Optionen auf Eingabeaufforderung.

3. Wenn die Eingabeaufforderung geladen wird, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

bootrec /rebuildbcd

4. Wenn der Wiederherstellungsvorgang erfolgreich durchgeführt wurde, werden Sie aufgefordert, Ihren Windows-Installationspfad zu bestätigen. Geben Sie ja ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

Eine Bestätigungsmeldung sollte anzeigen, dass die Eingabe erfolgreich durchgeführt wurde.

5. Wenn Bootrec Ihre Windows-Installation jedoch nicht finden kann, müssen Sie den BCD-Speicher neu erstellen. Dazu müssen Sie die folgenden Befehle unten eingeben und nach jeder Zeile die Eingabetaste drücken:

bcdedit /export C:\BCD_Backup
ren c:\boot\bcd bcd.old
bootrec /rebuildbcd

6. Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihr System neu. Versuchen Sie dann, in Windows zu booten.

Hinweis: Sie können auch die folgenden Befehle verwenden:

Bootrec /fixmbr: Dieser Befehl erstellt einen Master Boot Record (MBR), ohne die aktuelle Partitionstabelle zu überschreiben.

Bootrec /fixboot: Dieser Befehl erstellt einen neuen Bootsektor für Ihre aktuelle Partition.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 | Wie repariert man?

Dieser Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 kommt recht häufig vor. Ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *