Saturday , May 15 2021
Home / HP Printer / Aktualisieren Sie die HP Druckertreiber für Windows 7

Aktualisieren Sie die HP Druckertreiber für Windows 7

Der HP Druckertreiber unterstützt das System bei der Kommunikation mit dem Computer und dem Drucker. Dazu müssen Sie die HP Druckertreiber für Windows 7 aktualisieren, wenn Sie unter Windows arbeiten. Wenn Ihnen der detaillierte Prozess für das Update nicht bekannt ist, können Sie diesem Artikel folgen, um diese Aufgabe ohne Gefahr auszuführen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aktualisieren von HP Druckertreibern für Windows 7

Hier haben Experten mehr als einen Hacks bereitgestellt, um die Aufgabe auszuführen. Versuchen Sie in diesem Sinne, alle sorgfältig zu befolgen.

Schritt 1: Aktualisieren Sie den Gerätetreiber automatisch, indem Sie Windows Update einstellen

Sie können ein automatisches Update einstellen. Befolgen Sie in diesem Zusammenhang die folgenden Anweisungen.

  • Navigieren Sie zur Suchoption und geben Sie im Feld “Geräteinstallationseinstellungen ändern” ein und klicken Sie auf diese Option.
  • Wählen Sie in diesem Fenster die Option Ja aus und klicken Sie dann auf die Option Änderungen speichern.
  • Danach lädt das Gerät das Gerätetreiber-Update herunter.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihren Drucker mit Ihrem Computer

Über USB

Sie können Ihren Drucker über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden. Versuchen Sie in diesem Sinne, die Schritte sorgfältig auszuführen.

  • Stellen Sie zunächst die Netzwerkverbindung sicher.
  • Schalten Sie danach den Drucker ein.
  • Verbinden Sie nun Ihren Drucker und Computer über USB.

Sie können auch eine Wifi-Verbindung verwenden. Befolgen Sie dazu die Schritte sorgfältig.

Über Wi-Fi

Um diese Aufgabe auszuführen, versuchen Sie, einige Informationen zu der folgenden Angelegenheit zu sammeln.

  • Netzwerkname.
  • Netzwerksicherheitskennwort.
  • Sie verwenden einen drahtlosen Drucker.

Versuchen Sie nach dem Sammeln dieser Informationen, sich auf die Hauptschritte zu konzentrieren.

  • Stellen Sie zunächst sicher, dass sowohl Ihr System als auch Ihr Drucker eingeschaltet sind.
    Trennen Sie nun die Ethernet-Kabel vom Drucker.
  • Berühren Sie auf dem Bedienfeld des Druckers das Menü Setup, Netzwerk oder Drahtlos.
  • Berühren Sie den Assistenten für die drahtlose Einrichtung und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Drucker anzuschließen.

Konzentrieren Sie sich nach dem Anschließen Ihres Druckers an Ihren Computer auf den nächsten Schritt.

Schritt 3: Installieren Sie den Druckertreiber

Versuchen Sie nach dem Vorgang, den Druckertreiber mithilfe des Assistenten zum Hinzufügen eines Druckers zu installieren. Um diese Aktion auszuführen, befolgen Sie die Schritte sorgfältig.

  • Durchsuchen Sie Windows nach Geräten und klicken Sie in den Ergebnissen auf Geräte und Drucker.
  • Klicken Sie auf Drucker hinzufügen.
  • Wählen Sie Netzwerk-, WLAN- oder Bluetooth-Drucker hinzufügen.
  • A Fenster “Drucker auswählen” wird angezeigt.
  • Wenn sich Ihr Drucker in der Liste befindet, klicken Sie auf den nächsten. Wenn dies nicht der Fall ist, klicken Sie auf Welchen Druckertyp möchten Sie installieren?. Fahren Sie danach mit dem nächsten Schritt fort.
  • Klicken Sie auf Lokalen Drucker hinzufügen.
  • Wählen Sie Vorhandenen Anschluss verwenden (LPT1: Druckeranschluss) und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Klicken Sie danach auf Windows Update und warten Sie einige Zeit, bis der Update-Vorgang abgeschlossen ist
  • Klicken Sie im Bereich Hersteller auf HP und dann im Bereich Drucker auf den Namen Ihres Druckers.
  • Wenn sich Ihr Drucker in der Liste befindet, wählen Sie ihn aus, klicken Sie auf Weiter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Treiber zu installieren.
  • Wenn Ihr Drucker nicht in der Liste enthalten ist, klicken Sie zweimal auf den Zurückpfeil in der oberen linken Ecke des Fensters, um zu Welcher Druckertyp zurückzukehren, den Sie installieren möchten. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Klicken Sie im Fenster für drahtlose oder Bluetooth-Drucker auf Netzwerk hinzufügen und dann auf den Drucker, der nicht in der Liste enthalten war.
  • Wählen Sie Drucker mit TCP / IP-Adresse oder Hostname hinzufügen und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Wählen Sie Autodetect aus der Dropdown-Liste Gerätetyp.
  • Geben Sie die IP-Adresse Ihres Druckers in das Textfeld ein und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Um die IP-Adresse des Druckers zu ermitteln, drucken Sie einen Testbericht für das drahtlose Netzwerk oder eine Seite zur Netzwerkkonfiguration.
  • Warten Sie, bis der Computer eine Verbindung zum Drucker hergestellt hat, und klicken Sie dann auf Weiter, um den Druckertreiber zu installieren.

Im Falle einer USB-Verbindung

Wenn Sie eine USB-Verbindung verwenden, versuchen Sie, eine andere unten stehende Anweisung zu befolgen.

  • Navigieren Sie zur Suchoption und geben Sie im Suchfeld Geräte und Drucker ein. Und klicken Sie auf das erste Ergebnis.
  • Klicken Sie auf die Option Drucker hinzufügen.
  • Klicken Sie auf Lokalen Drucker hinzufügen.
  • Wählen Sie die Option Vorhandenen Anschluss verwenden (USB001: Virtueller Druckeranschluss für USB) und klicken Sie dann auf die Option Weiter.
  • Klicken Sie nun auf Windows Update und warten Sie, bis die Druckertreiber aktualisiert sind.
  • Klicken Sie im Bereich Hersteller auf HP und dann auf den Namen Ihres Druckers.
  • Klicken Sie auf die Option Weiter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Treiber zu installieren.
  • Trennen Sie nach diesem Vorgang den USB-Anschluss.

Schritt 4: Dokument drucken

Sie können ein Dokument drucken, um den Status Ihres Druckers zu überprüfen. Versuchen Sie in diesem Sinne nach dem Durchführen eines Updates, eine Testseite zu drucken. Wenn Sie diesen Druckauftrag ausführen können, bedeutet dies, dass Sie den Geräteinstallationsprozess erfolgreich abgeschlossen haben. Sie können auch versuchen, ein Dokument zu scannen, um dieses Problem zu beheben.

Schritt 5: Scannen eines Dokuments

Alternativ zum vorherigen können Sie versuchen, ein Dokument zu scannen, um den Status Ihres Druckers zu überprüfen. Wenn Sie ein Dokument scannen können, bedeutet dies, dass Sie die Treiberinstallation erfolgreich abgeschlossen haben.

Nachdem Sie diesen Prozess ausprobiert haben, ist Ihre Arbeit erledigt.

HP Drucker können wie jeder andere Drucker einer anderen Marke diese Fehlermeldungen ausgeben. Das Gute ist jedoch, dass Sie diese mit den richtigen Anweisungen beheben können.
Wenn Sie Lösungen wünschen, können Sie all das nur von dieser Website erhalten. Fehlercodespro.

About admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *