Tuesday , May 28 2024
Home / Windows / Windows Update-Fehler 0x800f0900

Windows Update-Fehler 0x800f0900

Ist bei Ihnen kürzlich der Fehler 0x800f0900 aufgetreten, nachdem Sie versucht haben, Ihre Version von Windows 10 auf 1803, 1903 oder 1909 zu aktualisieren?

Der Update-Fehler 0x800f0900 tritt am häufigsten auf, wenn Endbenutzer versuchen, ein kumulatives Update auf ihren Windows 10-Systemen zu installieren. Fehler 0x800f0900, auch bekannt als CBS_E_XML_PARSER_FAILURE, bezieht sich auf einen internen XML-Parser-Fehler. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass eine oder mehrere integrale Dateien beschädigt waren/sind.

Microsoft bringt ständig neue Updates heraus, um ihre Windows-Iterationen sicherer, effizienter oder anpassbarer zu machen. Wenn jedoch der Fehler 0x800f0900 auftritt, wird der gesamte Update-Vorgang blockiert. Dadurch wird es im Wesentlichen anfällig für böswillige Bedrohungen, da es nicht aktualisiert werden kann.

Jeder fehlgeschlagene Windows-Update-Versuch hat seine eigene KB-Nummer (die eine Referenznummer für das eigentliche Update ist). Endbenutzer, die auf den Fehler 0x800f0900 stoßen, behaupten, dass er beim Versuch, Folgendes herunterzuladen, aufgetreten ist:

  • KB4464218
  • KB4493437
  • KB4499167

Erste Berichte über diesen Fehler traten auf, als Windows 10 Version 1709 veröffentlicht wurde (das war im Oktober 2017). Es ist jedoch bekannt, dass dieser Fehler noch Jahre nach seinem ersten Auftreten bei späteren Iterationen von Windows 10 auftritt.

Da der Fehler 0x800f0900 hauptsächlich als Folge einer Datenbeschädigung auftritt, besteht eine bekannte Problemumgehung darin, auf den Microsoft Update-Katalog zuzugreifen, um das problematische Update manuell herunterzuladen und zu installieren. Dies würde den Fehler jedoch nur umgehen (da der Fehler weiterhin bestehen bleibt, wenn Sie versuchen, die Windows Update-Komponente zu verwenden).

Was verursacht den Windows Update-Fehler 0x800f0900?

Basierend auf dem Feedback von Endbenutzern, die Opfer dieses Fehlers geworden sind, sind die häufigsten Ursachen wie folgt:

  • Fehlende oder beschädigte integrale Systemdateien.
  • Wesentliche Windows-Dienste werden nicht ausgeführt.
  • Beschädigte Windows-Installation.
  • Cache-Datei(en) wurde(n) beschädigt.

Zusätzlich zu den oben beschriebenen möglichen Ursachen tritt der Fehler 0x800f0900 bekanntermaßen auch aufgrund eines beschädigten Zusatzgeräts (Peripheriegeräts) auf, höchstwahrscheinlich die Ursache einer Virusinfektion.

So beheben Sie das Problem – Windows Update-Fehler 0x800f0900

Glücklicherweise ist es möglich, den Fehler 0x800f0900 zu beheben, und in diesem Abschnitt werde ich Ihnen sagen, wie.

Um diesen relativ häufigen Fehler zu beheben, stehen Ihnen mehrere Lösungen zur Verfügung. Das erste, was ich Ihnen empfehle, war jedoch, die integrierte Windows Update-Problembehandlung auszuführen. Dieses Tool führt einen schnellen und einfachen Scan Ihres Systems durch und versucht, das Problem mit den gängigsten Lösungen zu beheben. Mein Beitrag zur Behebung des Windows Update-Fehlers 0x800f0845 zeigt Ihnen, wie Sie auf dieses Tool zugreifen und es verwenden.

Wenn der Fehler dadurch nicht behoben werden kann, sollten Sie als Nächstes Ihre aktuelle Internetsicherheitslösung deaktivieren.

Hinweis: Diese Methode funktioniert nur für Endbenutzer, die ein Internetsicherheitstool eines Drittanbieters verwenden.

Um Ihren Antivirenscanner zu deaktivieren, variieren die Schritte. Normalerweise möchten Sie jedoch mit der rechten Maustaste auf das Desktop-Symbol (in der unteren rechten Ecke des Bildschirms) klicken und Deaktivieren auswählen.

Hinweis: Die besten Internet-Sicherheitslösungen ermöglichen es Ihnen, sie vorübergehend für einen festgelegten Zeitraum zu deaktivieren. Alternativ können Sie es einfach entfernen. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, lesen Sie meinen Beitrag zur Behebung von Deinstallationsproblemen, um zusätzliche Hilfe zu erhalten.

Peripherie entfernen

Es ist auch bekannt, dass die Verwendung von Geräten von Drittanbietern auf Ihrem Windows-basierten System den Fehler 0x800f0900 verursacht. Dies kann auf eine Treiberbeschädigung oder einen beschädigten Datenport zurückzuführen sein. Wenn eines dieser Szenarien zutrifft, sollten Sie Ihr Peripheriegerät entfernen und dann prüfen, ob es den Fehler behoben hat oder nicht.

Hinweis: Wenn der Fehler 0x800f0900 weiterhin angezeigt wird, auch nachdem Sie alle sekundären Geräte von Ihrem System entfernt haben, sollten Sie die unten beschriebenen zusätzlichen Lösungen versuchen.

Die folgende(n) Lösung(en) sind für Computerbenutzer mit FORTGESCHRITTENEM Level. Wenn Sie ein Anfänger oder fortgeschrittener Computerbenutzer sind, empfehle ich Ihnen dringend, die oben genannten automatisierten Tools zu verwenden!

Update manuell installieren

Wenn Sie nach einer Problemumgehung suchen, um das problematische Update trotz anhaltendem Fehler 0x800f0900 zu installieren, sollten Sie ein manuelles Update versuchen.

Hinweis: Diese Methode behebt den Fehler 0x800f0900 nicht, aber es sollte Ihnen ermöglichen, das Update zu installieren, das weiterhin fehlschlägt.

Um ein Windows-Update manuell zu installieren, müssen Sie auf den Microsoft Update-Katalog zugreifen. Diese Methode kann je nach Schweregrad des Fehlers funktionieren oder nicht. Aber um fortzufahren, müssen Sie die KB-Nummer des Fehlers kennen, der die Installation verweigert.

Um die KB-Nummer des fehlgeschlagenen Windows-Updates zu erhalten, müssen Sie auf Updateverlauf anzeigen zugreifen. Mein Beitrag zur Behebung des Fehlers 0x8024402f zeigt Ihnen, wie.

Sobald Sie die KB-Nummer haben, können Sie das Update jetzt über den folgenden Microsoft-Link herunterladen:

https://www.catalog.update.microsoft.com/Home.aspx

Verwenden Sie das DISM-Tool

Wenn der Fehler 0x800f0900 nach dem Versuch aller oben genannten Lösungen immer noch nicht behoben wurde, sollten Sie das Tool DISM (Deployment Image Servicing and Management) ausprobieren. Dies ist ein integriertes Windows-Tool zum Reparieren beschädigter Windows-Installationen.

Mein Beitrag zur Behebung des Update-Fehlers 0xc190012e zeigt Ihnen, wie Sie ihn verwenden.

Verwenden Sie den Update-Assistenten

Wenn der manuelle Update-Vorgang nicht funktioniert hat, können Sie es mit dem Update-Assistenten versuchen. Dies ist ein Microsoft-Tool, das auf die neueste Windows-Version beschränkt ist, d. h. es installiert immer nur die neuesten Updates.

Wie auch immer, besuchen Sie einfach den folgenden Link und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisieren, um loszulegen: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Ein Applet „Speichern unter“ wird angezeigt. Klicken Sie einfach auf „Desktop“ und dann auf „Speichern“.

Sobald die Datei erfolgreich auf Ihrem Desktop gespeichert wurde, doppelklicken Sie darauf, um den Aktualisierungsvorgang zu starten.

Startelemente deaktivieren

Es ist möglich, dass ein oder mehrere Windows-Dienste die Windows Update-Komponente blockieren, hemmen oder mit ihr in Konflikt stehen. Um den Dienst des Täters zu überprüfen, müssen Sie ihn deaktivieren, indem Sie einen Trial-and-Error-Prozess anwenden.

Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen:

1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihr System als Volladministrator gestartet haben.

2. Drücken Sie dann die Windows-Taste + R, geben Sie msconfig ein und klicken Sie auf OK.

3. Dadurch wird das Systemkonfigurationstool geladen. Klicken Sie hier auf der Registerkarte „Allgemein“ auf „Selektiver Start“ und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben „Startelemente laden“.

4. Klicken Sie nun auf die Registerkarte Dienste, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Alle Microsoft-Dienste ausblenden, klicken Sie dann auf Alle deaktivieren und auf OK.

5. Starten Sie Ihr System neu und wiederholen Sie dann den Windows Update-Vorgang. Wenn die Installation erfolgreich ist, müssen Sie jeden Dienst einzeln erneut aktivieren, bis Sie den Schuldigen gefunden haben (und ihn dann entfernen).

Verwenden Sie das Medienerstellungstool

Um die Update-Hilfe erfolgreich nutzen zu können, benötigen Sie eine stabile und beständige Internetverbindung. Wenn Sie über eine getaktete Verbindung verfügen, ist dies nicht möglich. Alternativ können Sie versuchen, Ihre Iteration von Windows mit dem Media Creation Tool zu aktualisieren.

In meinem Beitrag zur Behebung des Fehlers 0x800704c7 finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Herunterladen und Verwenden des Media Creation Tools.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 | Wie repariert man?

Dieser Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 kommt recht häufig vor. Ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *