Tuesday , May 28 2024
Home / Windows / Fehler beim Abrufen des AppModel-Laufzeitstatus für Paket-Windows mit 0x57

Fehler beim Abrufen des AppModel-Laufzeitstatus für Paket-Windows mit 0x57

Einige Windows 10-Bugs könnten lokalisiert sein und von hinten beginnen. „Fehler beim Abrufen des AppModel-Laufzeitstatus für Paket Windows mit 0x57“ ist ebenfalls eines der Probleme, die auftreten und dazu führen können, dass der Bildschirm einfriert. Dieses Problem wird jedoch bekanntermaßen durch die Unfähigkeit von Windows 10 verursacht, den AppModel-Laufzeitstatus für das Paket Windows abzurufen. Die Korrekturen für dieses Problem sind jedoch relativ einfach und werden weiter vorne erwähnt.

Wenn Spieler ein Videospiel spielen und das Spiel abstürzt, wird gleichzeitig die Meldung „Fehler beim Abrufen des AppModel-Laufzeitstatus für Paket Windows mit 0x57“ angezeigt. Wenn diese Fehlermeldung auftritt, friert der Computerbildschirm ein. Beschädigte Systemdateien und Abstürze der Grafikkarte sind einige mögliche Ursachen. Es gibt jedoch mehrere Abhilfemaßnahmen, die Sie versuchen könnten. Sie reichen nicht nur von der Deinstallation des aktuellsten Windows-Updates, sondern auch bis zur Änderung eines Registry-Eintrags. Sie können auch Ihre Grafikkartentreiber auf die neuesten Versionen aktualisieren.

Fixes für „Fehlgeschlagen mit 0x57 beim Abrufen des AppModel-Laufzeitstatus für das Windows-Paket und das Einfrieren des Bildschirms“ werden diskutiert. Da keine Lösung für alle geeignet ist, können Ihnen die unten aufgeführten Optionen bei der Lösung des fehlgeschlagenen Problems helfen. Lassen Sie uns also direkt eintauchen und den Fehler beheben, der auf Ihrem System auftritt.

Fehlerbehebungen für „Fehlgeschlagen mit 0x57 beim Abrufen des AppModel-Laufzeitstatus für Paket-Windows“.

Warum erscheint also dieser Fehler Failed with 0x57 Retrieving AppModel Runtime? Dies kann durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, von beschädigten Systemdateien bis hin zu einem Absturz der Grafikkarte. Unabhängig davon, wer schuld ist, können Sie die folgenden Abhilfemaßnahmen versuchen, um das Problem 0x57 zu beheben.

Beschädigte Systemdateien

Um beschädigte Windows-Dateien wiederherzustellen, verwenden Sie die Dienstprogramme SFC und DISM. SFC sucht nach fehlerhaften Dateien und ersetzt sie durch zwischengespeicherte Versionen. Darüber hinaus unterstützt die DISM-Anwendung Windows-Benutzer bei der Lösung von Problemen mit dem Abwürgen des Bildschirms.

Schritte zur Behebung des Problems:

Verwenden von SFC:

  • Suchen Sie in der Windows-Suchleiste nach CMD

  • Um als Administrator auszuführen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis und wählen Sie diese Option.

  • Führen Sie den SFC/Scannow-Code in der Eingabeaufforderung aus und drücken Sie die Eingabetaste, um ihn zu starten.

  • Sitzen Sie fest, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Wenn dieser Scan keine Integritätsprobleme ergab, schlagen wir die Verwendung von DISM vor:

Starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator neu.

Geben Sie nun nacheinander die dazugehörigen Zeilen ein:

dism /online /cleanup-image /scanhealth

dism /online /cleanup-image /checkhealth

dism /online /cleanup-image /restorehealth

Entfernen Sie die neuesten Windows-Updates

Wenn Sie nach dem Aktualisieren von Windows die Problemmeldung Failed with 0x57 Retrieving AppModel Runtime status for package Windows erhalten, versuchen Sie, die Updates zu entfernen.

Schritte zum folgen:

  • Suchen Sie in der Systemsteuerung in das Windows-Suchfeld und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Ändern Sie den Ansichtsstil in „Kategorie“ und wählen Sie „Anwendung deinstallieren“ aus der Kategorie „Programm“.

  • Wählen Sie in der Ecke des aktuellen Fensters die Option Installierte Updates anzeigen.

  • Vergrößern Sie das vorhandene Fenster oder ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um die Option „Installieren auf“ zu finden.
  • Klicken Sie außerdem mit der rechten Maustaste auf die Update-Datei und wählen Sie Deinstallieren. Wiederholen Sie dies, bis Sie alle am exakten Datum installierten Versionen deinstalliert haben.

  • Starten Sie Ihr Gerät neu.

Aktualisieren Sie Windows und seine Anwendungen

Wenn das Entfernen der neuesten Updates das Problem nicht löst, sollten Sie versuchen, auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schritte zum folgen:

  • Wählen Sie über das Kontextmenü von Windows in der Taskleiste Geräte-Manager.
  • Wählen Sie Updates & Sicherheit aus dem Menü.

  • Suchen Sie und wählen Sie dann Erweiterte Optionen.

  • Stellen Sie beim Aktualisieren von Windows sicher, dass das Kontrollkästchen Updates für zusätzliche Microsoft-Elemente erhalten auf Ein gesetzt ist.

  • Kehren Sie zum vorherigen Schritt zurück und installieren Sie alle zugänglichen Updates, indem Sie Nach Updates suchen oder Updates installieren auswählen.
  • Installieren Sie außerdem die neuesten Windows-Updates.

  • Warten Sie, bis Windows die Installation abgeschlossen hat, bevor Sie Ihr Gerät neu starten.

Installieren Sie die neuesten Grafikkartentreiber.

Das Einfrieren des Bildschirms kann sicherlich auftreten, wenn der Grafikkartentreiber Ihres Geräts nicht auf dem neuesten Stand ist. Darüber hinaus ist die Installation einer neuen Grafikkarte auf dem Windows-Laptop oder -Desktop nicht erforderlich. Um das Problem mit 0x57 beim Abrufen des Appmodel-Laufzeitstatus für Paketfenster zu beheben, aktualisieren Sie einfach den vorinstallierten Treiber über den Geräte-Manager.

Schritte zum folgen:

  • Wählen Sie Geräte-Manager aus dem Kontextmenü von Windows in der Taskleiste.

  • Wählen Sie im Bereich Geräte-Manager und dann die Option Grafikkarten aus.
  • Suchen Sie Ihre GPU in der Liste und wählen Sie dann Element deinstallieren aus dem Kontextmenü.

  • Klicken Sie im Popup-Fenster auf die Option Deinstallieren und aktivieren Sie dann die Option neben Treiberprogramm für dieses Gerät entfernen.

  • Starten Sie Ihr Gerät außerdem erneut. Dazu muss der Treiber neu installiert werden.

Ändern Sie einen Windows-Registrierungswert

Fehlerhafte Wertdaten im Registrierungseditor können ebenfalls den 0x57-Fehler verursachen. Daher wird das Aktualisieren des Registrierungswerts dieses Windows-Problem beheben. Erstellen Sie ein Duplikat der entscheidenden Daten, bevor Sie fortfahren.

Schritte zum folgen:

  • Geben Sie in der Windows-Suche regedit ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  • Fahren Sie mit der angegebenen Position der Registrierung fort:

HKEY_LOCAL_MACHINE\\SOFTWARE\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\WINEVT\\Channels\\Microsoft-Windows-AppModel-Runtime/Admin

  • Wählen Sie Aktiviert aus. Ändern Sie den Wert im Bereich Wertdaten von 1 auf 0 und klicken Sie auf OK.

Überprüfen Sie, ob das Problem gelöst ist.

Abschluss

Beim Ausführen von Computerspielen auf einem Windows-System tritt der Fehler „0x57 beim Abrufen des Appmodel-Laufzeitstatus für Paketfenster“ auf. Wenn diese Fehlermeldung auftritt, friert der Computerbildschirm ein. Es gibt jedoch verschiedene Lösungen für dieses Windows 10-Problem. Vom Upgrade von Windows auf andere Software bis hin zum Upgrade der neuesten Grafikkarten. Dieser Beitrag behandelt alle gängigen und einfachen Lösungen zur Lösung dieses Problems.

About admin

Check Also

Tipps und Anleitungen

Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 | Wie repariert man?

Dieser Windows Update-Fehler 0x8ddd0018 kommt recht häufig vor. Ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *